Lachs-Kartoffeln

  600g neue Kartoffeln
  2tb Öl
  400g frischer Lachs
  1bn Frühlingszwiebeln
  1 ungespritzte Zitrone
  150g Crème fraîche
   Salz
   weißer Pfeffer



Zubereitung:
Kartoffeln gut abbürsten, in ca. 1/2 cm große Würfel schneiden. Öl in
einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin rundherum gar
braten. Das Dauert 20-25 Minuten.
Dann die Kartoffeln mit dem Lachsfleisch, den fein geschnittenen
Frühlingszwiebeln, der fein geriebenen Zitronenschale, Zitronensaft und
Crème fraîche vermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken.
Alles zusammen in eine Auflaufform mit Deckel geben, verschließen und im
200°C heißen Ofen 30 Minuten lang backen. Den Deckel die letzten fünf
Minuten abnehmen und sofort servieren.

:Notizen (*) :
: : Aus der WAZ vom 20.02.95



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Räucherlachs mit Kartoffelpuffer
Etwas Dill zurücklegen, den Rest hacken. Crème fraîche mit Zitronensaft, Senf und Dill verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zuc ...
Räucherlachs mit Rührei
Die 6 Eier verquirlen. 100 g in Streifen geschnittener Räucherlachs und 2 El. Rahm beifügen. Mit wenig Salz und Pfef ...
Räucherlachs mit Sahne-Meerrettich und Rösti-Ecken
Sahne steif schlagen, Sahnemeerrettich unterrühren, mit Zitronensaft, Worcestershiresauce, Salz und Pfeffer würzen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe