Lachs-Maultaschen in Bouillon

  300g Mehl (1)
   Etwas Mehl (2)
   Salz
   Weißer Pfeffer
  4 Eier (Gr. M)
  300g Zwiebeln
  1 Knoblauchzehen (evtl. mehr)
  3tb Butter/Margarine
  125g Räucherlachs
  250g Lachsfilet (ohne Haut)
  0.5 Unbeh. Zitrone, abgeriebene Schale und 1 EL Saft
  1bn Schnittlauch
  3ts Gemüsebrühe
   Klarsichtfolie



Zubereitung:
1. 300 g Mehl (1), 1/2 TL Salz, 3 Eier und ca. 5 EL kaltes Wasser zum
geschmeidigen Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten ruhen
lassen.

2. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Knoblauch schälen, hacken. 1 EL
Fett erhitzen. Knoblauch und 1 EL Zwiebelwürfel darin glasig dünsten.
Auskühlen lassen. Räucherlachs und frischen Lachs sehr fein würfeln.
1 Ei trennen. Eigelb, gesamten Lachs, Zwiebel-Knoblauch-Mischung,
Zitronenschale und -saft gut mischen, würzen.

3. Nudelteig halbieren. Auf wenig Mehl (2) zu zwei dünnen Platten (a
ca. 32 x 40 cm) ausrollen. Auf eine Platte in gleichmässigen
Abständen ca. 20 Häufchen Lachsmasse verteilen. Zwischenräume mit
Eiweiss bestreichen. Mit der zweiten Teigplatte abdecken.
Zwischenräume gut andrücken und ca. 20 Maultaschen (a ca. 8 x 8 cm)
ausradeln.

4. Maultaschen in reichlich siedendem Salzwasser 8-10 Minuten gar
ziehen lassen.

5. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Gut 3/4 l Wasser
aufkochen und Brühe einrühren. Restliche Zwiebeln in 2 EL heissem
Fett goldgelb andünsten. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen.

6. Maultaschen abtropfen lassen und in tiefen Tellern anrichten. Die
heisse Brühe angiessen und mit geschmolzenen Zwiebeln und Schnittlauch
bestreuen. Dazu: frischer Salat.

:Zubereitungszeit: 1 3/4 Std.
:kcal kJ Eiweiss Fett KH
:640 2680 35 27 59



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hecht im Silbermantel
Pro Portion etwa 2300 Joule/550 Kalorien Zubereitungszeit: 1 Stunde Den Fisch innen und aussen unter fliessendem kaltem ...
Hecht in Grüner Sauce
Hechtfilet in Würfel schneiden, eiskalt kühlen. Mit Eiklar, Gewürzen und Obers in der Küchenmaschine zu einer Farce vera ...
Hecht in Kapernsahne
Für den Sud die Zwiebel halbieren, mit dem Saft und Schale der Zitrone, Salz, Lorbeer, Essig und Wasser aufkochen und 30 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe