Lachsmousse auf Vermicelli

  15g Butter
  250g Frisches Lachsfilet
   Salz
   Weisser Pfeffer frisch gemahlen
  0.125l Weisswein
  200ml Süsse Sahne
  3 Bd. Dill
  300g Vermicelli



Zubereitung:
Die Butter in einem Topf zerlaufen lassen. Lachsfilet zufügen, salzen,
pfeffern und in der Butter andünsten. Mit Weisswein und Sahne ablöschen,
etwa 10-12 Minuten garen oder alles in die Mikrowelle geben, abdecken und
bei 360 Grad 6 Minuten garen. Dill von den Stielen zupfen und sehr fein
hacken. Lachsfilet zufügen und zusammen pürieren. Nochmals abschmecken.

Vermicelli in reichlich Salzwasser in etwa 7 Minuten bissfest garen und
abgiessen. Lachsmousse darübergeben und sofort servieren.


Erfasser:

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Teigwaren, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ägeri-Ofenguck
Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, in leicht gesalzenem Wasser weichkochen und noch heiss in die Pfanne passie ...
Allgäuer Kartoffelklösse
Die Kartoffeln durch eine Presse geben, mit Ei, Mehl und Käse verkneten. Mit Salz und Muskat abschmecken. Aus dem Teig K ...
Allgäuer Käseklösschen mit Schinken-Pilzsauce
Die Semmeln in Scheiben schneiden und mit der Milch, den Eiern, den Kräutern sowie der Salami und dem Emmentaler vermeng ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe