Lachsmousse auf Vermicelli

  15g Butter
  250g Frisches Lachsfilet
   Salz
   Weisser Pfeffer frisch gemahlen
  0.125l Weisswein
  200ml Süsse Sahne
  3 Bd. Dill
  300g Vermicelli



Zubereitung:
Die Butter in einem Topf zerlaufen lassen. Lachsfilet zufügen, salzen,
pfeffern und in der Butter andünsten. Mit Weisswein und Sahne ablöschen,
etwa 10-12 Minuten garen oder alles in die Mikrowelle geben, abdecken und
bei 360 Grad 6 Minuten garen. Dill von den Stielen zupfen und sehr fein
hacken. Lachsfilet zufügen und zusammen pürieren. Nochmals abschmecken.

Vermicelli in reichlich Salzwasser in etwa 7 Minuten bissfest garen und
abgiessen. Lachsmousse darübergeben und sofort servieren.


Erfasser:

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Teigwaren, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwarzwurzelauflauf
Die gebürsteten und geschälten Schwarzwurzeln sofort in eine Schüssel mit Wasser und dem ausgepressten Zitronensaft lege ...
Schwarzwurzel-Auflauf
Gekochte Schwarzwurzeln in Stücke schneiden und in eine gefettete Auflaufform geben. Zwei Eidotter mit dem Stärkemehl, d ...
Schwarzwurzelgratin
Eine Schale mit Wasser, 1 EL Mehl und einem Spritzer Essig vorbereiten. Die Schwarzwurzeln abschrubben, schälen und sofo ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe