Lachsröllchen mit Meerrettichquark auf Vollkornbrot

  4 Scheib. geräucherter Lachs
  125g Quark, Halbfettstufe
  4tb Milch oder Sahne
  2tb Meerrettich, frisch gerieben
   Jodsalz, Pfeffer
  4 Scheib. Vollkornbrot
   etwas Butter
  1 rote Paprika oder Tomate
   Petersilie



Zubereitung:
Aus Quark, Milch/Sahne, Meerrettich und Gewürzen einen cremigen
Meerrettichquark zubereiten. Die Lachsscheiben mit der Quarkmasse
bestreichen, aufrollen und je nach Grösse halbieren. Die Röllchen auf
ein mit etwas Butter bestrichenes Vollkornbrot setzen. Mit Petersilie
und Paprikastreifen dekorieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/2002/03/14
/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jacky Donatz's gefüllte Zwiebeln
Die ungeschälten Zwiebeln kurz mit Wasser abspülen und gut trocknen. Hackfleisch in wenig Bratbutter leicht anbraten. ...
Jäger-Canapés
Geflügelleber braten und kleinhacken. Champignons putzen, mit Küchenpapier abreiben, ebenfalls kleinschneiden. Beide Z ...
Jägerschnitzel alla Italia
1. Die Pfifferlinge putzen, in stehendem Wasser kurz waschen und gut abtropfen lassen. Die Austernpilze putzen, evtl. ha ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe