Barschfilet auf Erbsenschoten

  150g Rotbarschfilet
  2 Lauchzwiebeln
  0.5 Paprikaschote, rot
  100g Erbsenschoten
  3 Mungosprossen
  1 Stengel Koriander (oder glatte Petersilie)
  1 Stck Ingwer
  1 Knoblauchzehe
  1 Essig
  1 Brauner Zucker
  1 Sojasosse
  1 Sesamöl
  1 Vollkorntoast
 
Erfasst Am 11.06.1999 Von:  Heinz Thevis
   VOX Videotext,
   Leicht&Lecker, 11.06.199



Zubereitung:
Rotbarschfilet, Paprika und Lauchzwiebeln in Streifen schneiden. Den
geschälten Ingwer und die geschälte Knoblauchzehe fein würfeln.

Die Rotbarschstreifen in einem Wok mit Sesamöl anbraten und wieder
herausnehmen. Das übrige Gemüse in demselben Wok anbraten, mit
einer Sosse aus Essig, braunem Zucker, Sojasosse und Hühnerbrühe
ablöschen und die Rotbarschwürfel einrühren.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Koriander oder
glatter Petersilie und dem Vollkorntoast servieren.





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zimt: Der Duft von Weihnachten (Info)
In der Weihnachtsbäckerei ist Zimt das Gewürz Nummer Eins. Die braune Rinde des Zimtbaumes, bei uns meist gemahlen verwe ...
Zimtecken
Die Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten, in einen Spritzbeutel geben und mit der Sterntuelle ca 3 cm lange Ecken/S ...
Zimthörnchen
Fett und einen Teil des Zuckers gut schaumig rühren, das Ei hinzufügen. Dann abwechselnd gesiebtes Mehl und lauwarmes Wa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe