Lachsscheiben auf Schnittlauchsauce

  4 Scheib. Lachsfilet (je 200 g)
   Salz, Pfeffer
   Zitronensaft
  60g Butter
  400ml Fischsud
  200ml Weißwein
  2ts Feingehackte Schalotten
  100ml Sahne
  1tb Feingeschnittener Schnitt- lauch
 
Erfasst Von:  Micha Eppendorf aus dem badischen



Zubereitung:
Die Lachsscheiben mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in
eine gebutterte Form geben. Den Fischsud und Weisswein angiessen und
mit einem gebutterten Pergamentpapier abdecken. Bei 180 Grad im Ofen
ca. 6-8 Min. garen lassen. Lachsscheiben herausnehmen und warmstellen.
Für die Sauce den Fischsud mit den Schalotten einkochen lassen, Sahne
beifügen und wiederum zur Hälfte einkochen lassen.
Dan die Butter hinzugeben und im Mixer kurz aufrühren. Zum Schluss den
Schnittlauch hinzufügen. Lachsscheiben anrichten und die Sauce
darübergiessen. Dazu passen Salzkartoffeln, Kartoffelbrei oder Toast.
Als Wein eignen sich kräftige Ruländer, Weissburgunder oder Rieslinge.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seezunge auf Regentschaftsart
(*) Weihnachtsmenü 2001 Die Seezungenfilets unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen u ...
Seezunge in Folie mit frischen Kräutern und Gemüsestücken
Zucchini, Möhren, Champignons und Kartoffeln in hauchdünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneide ...
Seezunge in Hummer-Diplomat-Sauce
Die Seezunge abziehen, waschen, trocken tupfen und würzen. In Butter von beiden Seiten knusprig braten. Jeweils eine Sei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe