Lachsschnitzel im Indischen Reismantel mit Chili-Saba ..

 
LACHSSCHNITZEL: 8 Lachsschnitzel; a 70 g
  100g Mehl
  3 Eier
  200g Indische Reisflocken
   Salz
   Japanischer Bergpfeffer
  l zum Braten
 
CHILI-SABAYON: 80ml Trockenen Weisswein
  30ml Mirin (süsser Reiswein)
  10ml Helle Sojasosse
  50g Butter
  2 Eigelbe
  50ml Sweet Chilisauce
  1 Frische rote Chili
  50g Papayafleisch
   Toogarashi
   Salz
 
WURZELGEMÜSE: 200g Karotte
  100g Sellerie
  100g Petersilienwurzel oder Pastinaken
   Butter
   Zucker
   Toogarashi
   Salz
 
ERFASST AM 17.01.01 VON:  Ilka Spiess EINFACH KÖSTLICH!
   Kochen mit Frank Seimetz



Zubereitung:
Lachsschnitzel würzen, zuerst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in den
rohen (!) Reis-flocken wenden. Die so panierten Lachsschnitzel - am
Besten in einer beschichteten Pfanne - in heissem Öl kross braten. Von
jeder Seite etwa 1 Minute, allerdings darauf achten, dass der Reis
nicht verbrennt.

Für die Sabayon, Weisswein mit Mirin und Sojasosse aufkochen. Topf vom
Herd nehmen. Mit dem Mixstab nach und nach kühle Butter einarbeiten.
Die Eigelbe dazugeben. Die Sabayon bis kurz vor dem Servieren so
bereithalten.

Fertigstellung Sabayon: Chili und geschälte Papaya, beide bereits
von Kernen befreit und in feine Würfel geschnitten, zusammen mit der
Sweet Chilisauce unter ständigem Rühren zu der Sabayon geben und
leicht erwärmen. (Nicht kochen, da sonst die Sabayon gerinnt, ständig
weiterrühren.) Mit Salz und Toogarashi abschmecken.

Wurzelgemüse mit einem Gemüsehobel in feine Streifen schneiden und
mit etwas Butter, Zucker und 2 EL Wasser glasieren. Später mit
Toogarashi und Salz abschmecken.

O-Titel: Lachsschnitzel im indischen Reismantel mit Chili-Sabayon
und Wurzelgemüse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kalte Gurkensuppe mit Lauwarmen Marinierten Garnelen
Für die Gurkensuppe: Die Salatgurken "schlampig" schälen, das heisst, dass noch etwas grüne Schale an den Gurken ble ...
Kalte Lachsforelle
Sellerie in Würfel und Porree in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln. Das Gemüse mit dem ganzen Bund Petersilie und d ...
Kalte marinierte Forelle mit Fenchel
Als erstes die Forellen waschen und trockentupfen. Dann die Bratpfanne bei niedriger Temperatur erhitzen. Die Pfefferkö ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe