Lachssteak in Safransauce

  10 Mandeln, gehobelt
  40g Butter oder Margarine
  150g Tk-Blattspinat
  50g Langkornreis
  100ml Kochendes Salzwasser
  1 Lachssteak, a 200 g
   Salz
  1ts Zitronensaft
  1tb Mehl
  70ml Schlagsahne
  1pn Safran
   Pfeffer a.d.Mühle
   Muskatnuss, gemahlen



Zubereitung:
Mandelblätter in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Hälfte
der Butter oder Margarine schmelzen, den Spinat 10-15 Minuten ohne
Deckel darin garen. Den Reis in kochendes Salzwasser geben, zugedeckt
10-15 Minuten garen.

Das Lachssteak mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in Mehl
wenden. Die andere Fetthälfte schmelzen lassen, das Steak ca. 3
Minuten von jeder Seite braten. Den Fisch aus der Pfanne nehmen, warm
stellen. Die Sahne in die Pfanne giessen. Safran zugeben, aufkochen
und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, die Mandeln unterheben.
Reis abgiessen. Das Lachssteak mit der Sauce, dem Spinat und dem Reis
anrichten.

Pro Portion ca. 1153 kcal/4820 kJ.

* Quelle: Nach ARD/ZDF 22.12.95 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Fisch, Süsswasser, Lachs, Spinat, Reis, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ratanhiawurzel
Ratanhiawurzel, getrocknete Wurzel der in Peru, Bolivien und Brasilien wildwachsenden Pflanze "Krameria trianda Ruiz et ...
Ratati mit Hackfleisch
Hackfleisch mit den Zwiebeln andünsten und das vorbereitete Gemüse (ohne Tomaten) anschmoren, würzen, aufgiessen und ...
Ratatolille mit Hack
Speck würfeln und auslassen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und hinzufügen. Hackfleisch zerpflücken, zusetzen un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe