Lachsterrine mit Krabben

  4 Schollenfilets
  2tb Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
  500g frischer Lachs
  1 Eiweiß
  250g süße Sahne
  1tb Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
  100g Krabben
  1bn Dill gehackt
  0.5bn Dill



Zubereitung:
Schollenfilets säubern, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und
Pfeffer würzen. Filets quer in eine Kastenform aus Glas oder Porzellan
legen und Enden über den Rand nach außen schlagen. Lachs von Haut und
Gräten lösen, mit Eiweiß pürieren, dabei nach und nach Sahne und
Zitronensaft hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Krabben unterheben und die Fischfarce abschmecken. Masse halbieren,
Dill unter eine Hälfte rühren. Die beiden Fischmassen abwechselnd auf
die Schollenfilets in die Form geben und zum Schluß die Filetenden
darüberschlagen. Form zudecken und die Terrine 6 bis 8 Minuten bei
600 Watt und 8 bis 10 Minuten bei 360 Watt garen. 5 Minuten ruhen
lassen, dann Fischfond abgießen.
Terrine auf eine Platte stürzen und mit Dillzweigen garnieren.
Beilage: Sauce hollandaise, Reis, Salat oder Toast.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochun 1995
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Was man über den Rührteig wissen muß
Steht in einem Rezept der Satz, "... man rührt Butter, Zucker und Eier schaumig ..." dann wissen Sie als geuebte Hausfra ...
Was Sie Schon Immer Mal Wissen Wollten! Teil 6
Was versteht man unter "Auszugsmehl"? Darunter versteht man hellste Weizenmehle mit einem Ausmahlungsgrad unter 50% (Ty ...
Wasserlösliche Vitamine
:Notizen (*) : : : Quelle: Winke & Rezepte 08 / 96 : : der Hamburgischen Electricitätswer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe