Läckerli-Souffle mit Kumquat-Sauce

 
SAUCE: 200g Kumquats
  2tb Butter
  2.5tb Zucker
  1 Zitrone; nur Saft
  1 Orange; nur Saft
 
SOUFFLé: 6 Läckerli; fein gehackt
  2tb Grand Marnier
  2 Frische Eigelbe
  1tb Zucker
  50ml Rahm
  50g Weissmehl
  2 Frische Eiweisse
  1 Msp. Salz
  1tb Zucker
   Puderzucker; zum Bestäuben
 
REF:  Andreas Übersax Betty Bossi, Telescoop
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
: Vor- und zubereiten: ca. 35 Minuten
: Backen: ca.18 Minuten

Für ofenfeste Förmchen von je ca.1.dl, gefettet, mit Zucker bestreut
Sauce: Kumquats im siedenden Wasser ca. eine Minuten blanchieren,
abgiessen (siehe Hinweis). Kumquats längs halbieren und entkernen.

Butter in einer weiten Pfanne warm werden lassen, Zucker beigeben, bei
mittlerer Hitze, unter gelegentlichem Hin- und Herbewegen der Pfanne,
hellbraun werden lassen. Pfanne von der Platte ziehen, Kumquats
beigeben, mischen. Zitronen- und Orangensaft dazugiessen,
aufkochen,Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen. Pfanne von der Platte
nehmen, Sauce abkühlen.

Souffle: Läckerli in die vorbereiteten Förmchen verteilen, mit Grand
Marnier beträufeln.

Eigelbe und Zucker mit den Schwingbesen des Handrührgerätes rühren,
bis die Masse hell ist, Rahm und Mehl darunter rühren.

Eiweisse mit dem Salz steif schlagen,Zucker beigeben, kurz
weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eischnee sorgfältig unter die
Ei-Masse ziehen, in die Förmchen verteilen. Förmchen auf ein
Backblech stellen.

Backen: ca.18 Minuten auf der untersten Rille des auf 180 Grad
vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, mit Puderzucker bestäuben, sofort
servieren. Kumquat-Sauce dazu servieren.

Hinweis: durch das Blanchieren werden den Kumquats Bitterstoffe
entzogen. Nach Bedarf Vorgang 2-3 mal wiederholen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heidelbeerkonfitüre mit Waldhonig
Heidelbeeren verlesen, waschen und in einem Durchschlag mit kaltem Wasser abspülen. Gut abtropfen lassen. Heidelbeeren, ...
Heidelbeer-Kräuter-Essig
Basilikumblätter von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. Die Heidelbeeren mit etwas Essig in eine Glasschüssel ...
Heidelbeerküchlein mit Vanille- und Heidelbeersauce
Zuerst die beiden Saucen zubereiten: 1/3 der Milch mit dem Puddingpulver und dem Ei sehr gut verrühren. Die restliche M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe