Laddu, Konfekt mit Kokosnuss

  300g Butter
  400g Kichererbsenmehl
  4tb Kokosflocken
  1 Pk. Vanillezucker
  1 Zitrone unbehandelt
  260g Zucker



Zubereitung:
Die Butter schmelzen, das Kichererbsenmehl dazugeben. Sobald die Masse
heiss ist, auf kleiner Flamme rösten, dabei ständig rühren, da die
Masse leicht ansetzt.

Nach etwa 15 Minuten wird das Mehl leicht bräunlich und entfaltet
seinen nussartigen Geschmack.

Die Kokosflocken hinzufügen, umrühren und vom Herd nehmen. Die
abgeriebene Zitronenschale und der Vanillezucker dazugeben, den
Puderzucker sieben und unterrühren.

Zur Weiterverarbeitung gibt es nun zwei Möglichkeiten:

a) entweder etwas warten, bis die Masse abgekühlt ist und dann zu
Kugeln rollen, oder

b) die Masse auf ein Tablett streichen und im Kühlschrank erstarren
lassen. Anschliessend die erstarrte Masse in Würfel schneiden.

Variante:

Anstatt Kokosflocken die gleiche Menge Sesam nehmen. Nach der Zugabe
vom Sesam - und bevor man Zitronenschale, Vanillezucker und
Puderzucker zugibt - wird die Masse 5 bis 10 Minuten geröstet, bis
die Masse mittelbraun ist.

* Quelle: Vegetarisch Fit, 1/94
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Mon, 17 Oct 1994

Erfasser: Rene

Datum: 28.10.1994

Stichworte: Backen, Praline, Koko, Kichererbse, Indien,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vegetarische Calzone mit Antipasti
Für den Hefeteig alle Zutaten miteinander vermengen und gut durchkneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und 1 ...
Vegetarische Spargelvariation mit Käsesoße und Walnüssen
Vorbereitung: Weissen Spargel von oben nach unten schälen, Enden abschneiden. Grünen Spargel von der Mitte nach unten d ...
Vegetarische Tarte
2. Teil: Essig & Öl -- Erfasst 22.04.03 von -- Holger Drechsel Den Backofen auf 200 G ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe