Basilikum Sorbet - Wildeisen

  200ml Kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  200ml Weisswein
  125g Zucker
  1 Limette, Saft oder 1 grosse Zitrone
  2 Eiweiss
  0.5bn Basilikum



Zubereitung:
1. Das Mineralwasser, den Weisswein und den Zucker aufkochen und so
lange auf grossem Feuer einkochen lassen, bis nur noch 3 dl
Flüssigkeit vorhanden sind. Vollständig auskühlen lassen.

2. Den Zitronensaft beifügen.

3. Die Eiweiss sehr steif schlagen und sorgfältig unter die
vollständig erkaltete Flüssigkeit mischen. In eine Glacemaschine
füllen und während 2-3 Stunden gefrieren lassen.

4. Vor dem Servieren das Basilikum sehr fein schneiden und unter die
nicht zu stark gefrorene Sorbetmasse ziehen. In vorgekühlten Gläsern
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Falsches Tiramisu
Eine Kastenform mit Klarsichtfolie auslegen. Eine Reihe Biskotten quer in eine Kastenform legen und so zuschneiden, dass ...
Far breton
Die Backpflaumen abtropfen und in eine gebutterte Form geben. Mehl mit Zucker, Vanille, Salz und Backpulver vermengen. S ...
Far breton #1
Man verrührt Eier, Zucker und Mehl in einer Schüssel und rührt dann langsam Milch, Salz und Rosinen darunter. Eine flach ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe