Lamm mit Himbeer-Orangen-Wein-Sauce

  2.5kg Lamm aus der Keule
  0.5l Trockener Rotwein (Mengeanpassen)
   Salz
   Pfeffer
  2 Knoblauchzehen gepresst
  8tb Himbeerkonfitüre
  120ml Orangensaft



Zubereitung:
Das Lamm mit der Hälfte des Weins übergiessen und mit Salz, Pfeffer
und dem Knoblauch kräftig einreiben. Mindestens 2 Stunden marinieren
lassen.

Währenddessen die Sauce zubereiten. Dafür die Konfitüre, den
Orangensaft und gut die Hälfte des übrigen Rotweins verrühren.

Den Backofen auf 250 GradC vorheizen.

Das Lamm ohne die Marinade in eine Bratpfanne geben und für 15
Minuten in den Backofen geben.

Die Temperatur auf 190 GradC zurückschalten, die Marinade über das
Fleisch giessen und für ca. anderthalb Stunden im Ofen lassen.

Nach 20 Minuten die Himbeer-Orangen-Wein-Sauce über das Fleisch
giessen und jede 15 bis 20 Minuten das Lammfleisch damit begiessen.
Wenn die Sauce nicht reicht, den Rest des Weins verwenden.

Wenn das Fleisch fertig ist, noch 10 Minuten ruhen lassen und dann
mit der Sauce servieren.

* Quelle: Nach: Ellen Helman: The Uncommon Gourmet.
Gepostet: Michele Hardy rec.food.recipes 16.9.94
Grob übersetzt von Barbara Furthmüller
18.3.1995
** Gepostet von Barbara Furthmüller
Date: Sun, 19 Mar 1995

Erfasser: Barbara

Datum: 24.04.1995

Stichworte: Fleisch, Lamm, Wein, Himbeere, Orange, P8



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Hackfleischnockerln auf Zwiebel-Kartoffelpüree
62 1/2 ml Milch 10 Gramm Butter 1 Essl. Rapsöl Jodsalz ...
Gebratene Hähnchen mit Chilisosse
Die Hähnchen abspülen, trockentupfen und in vier oder acht Teile zerlegen. Gewürze, Öl und Honig verrühren und die Hähnc ...
Gebratene Kalbsbriesröschen auf Winterendivie mit Kar ...
Kalbsbries wässern und danach 1/2 Std. in Salzwasser pochieren. Abkühlen lassen und sauber parieren (von Haut und Sehnen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe