Lammfleischbällchen, Kofta

  1kg Lammhackfleisch
  1 Zwiebel; feingehackt
  2 Grüne Chilischoten feingehackt
  3ts Ingwer; geriebener
  3 Knoblauchzehen; zerdrückt
  1ts Kardamompulver
  1 Ei
  4tb Frische Semmelbrösel
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  2.5tb Ghee oder Öl
 
S A U C E: 1.5tb Ghee oder Öl
  1 Zwiebl; in Ringen
  1 Grüne Chilischote feingehackt
  3ts Ingwer; geriebener
  2 Knoblauchzehen; zerdrückt
  1ts Kurkuma
  3ts Korianderpulver
  2ts Kreuzkümmelpulver
  1ts Chilipulver
  2.5tb Weißweinessig
  350ml Wasser
  200ml Joghurt
  300ml Kokosmilch



Zubereitung:
* 4-6 Personen Lammfleisch in eine grosse Schüssel geben. Zwiebel,
Chilies, Ingwer, Knoblauch, Kardamom, Ei, Semmelbrösel, Salz und
Pfeffer dazugeben, gründlich vermischen. Aus der Mischung kleine
Bällchen (je etwa 1 Esslöffel) formen.

Ghee oder Öl in Pfanne erhitzen. Fleischbällchen in mehreren
Portionen rundum knusprig braun braten, abtropfen lassen, in eine
Schüssel geben.

Sauce: Ghee oder Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Chili, Ingwer,
Knoblauch und Kurkuma dazugeben. Bei schwacher Hitze unter Rühren
weich dünsten. Koriander Kreuzkümmel, Chilipulver, Essig,
Fleischbällchen und Wasser untermischen. Zugedeckt 30 Minuten köcheln
lassen.

Joghurt und Kokosmilch verrühren und in den Topf geben. Bei halb
geöffnetem Deckel weitere 10 Minuten köcheln.

H I N W E I S ! Im dicht verschlossenem Behälter im Kühlschrank etwa
2 Tage haltbar.
Gegarte Fleischbällchen können Sie einfrieren. Nach dem Auftauen in
der Sauce erwärmen.

: (Khb 7/97)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghettini mit Olivenbutter und Saltimbocca
Den Kalbsrücken in dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Hälfte der Salbeiblätter belegen, in P ...
Spanferkel (Schpofackl)
Das Spanferkel wird gut gewaschen, die Schwarte würfelförmig eingeschnitten am besten lässt man das vom Metzger vorher m ...
Spanferkel im Kürbiskernmantel mit Wirsing-Spätzle
Das Paniermehl mit den Kürbiskernen, der Petersilie und dem Schnittlauch mischen. Die Koteletts auf beiden Seiten pfeff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe