Lammfleischsuppe mit Nestnudeln

  1kg Lammfleisch
  2l Wasser
   Salz
   Pfeffer
  1 Lauchstange
  2 Karotten
  2 Zwiebeln
  0.5 Sellerieknolle
  1 Petersilienwurzel
  1 Liebstöckelblatt
  2 Peperoni
  1bn Petersilie
  1 Lorbeerblatt
  2 geh. TL Kreuzkümmel
  2 Nelken



Zubereitung:
Das Fleisch waschen und in einem Topf mit kaltem Wasser zum Kochen
bringen und ca. 15 Minuten kräftig kochen lassen, damit sich die Poren
schliessen. Anschliessend das Fleisch aus dem Topf nehmen.

Inzwischen Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Peperoni waschen,
entkernen und in Stücke schneiden. Karotten und Zwiebeln schälen.
Karotten in halbe Scheiben schneiden, Zwiebeln vierteln. Sellerie und
Petersilienwurzel schälen und grob schneiden. Liebstöckel und
Petersilie waschen, trocknen und grob hacken.

In einem Topf das Gemüse mit kaltem Wasser aufsetzen, mit Salz,
Pfeffer und den Gemüsen zum Kochen bringen. Anschliessend die Hitze
reduzieren. Das aufgekochte Fleisch zu dem Gemüse geben und ca. 90
Minuten im geschlossenen Topf köcheln lassen.

Danach das Fleisch aus dem Topf nehmen, in kleine Würfel schneiden und
beiseite stellen. Die Brühe durch ein Sieb in einen anderen Topf
giessen, mit Salz und Pfeffer eventuel nachwürzen. Das Fleisch wieder
in die Brühe geben.

Die Nestnudeln (*) für 5 Minuten in die Brühe geben, danach mit einem
Schaumlöffel die Nudelnester auf den Tellern anrichten, Brühe und
Fleisch darüber geben und servieren.

(*) Die Nestnudeln werden im Buch nicht in der Zutatenliste erwähnt.
Da aber auch keine Zubereitung der Nudeln angegeben ist, vermute ich,
dass es sich hierbei um ein Fertigprodukt handelt.

Quelle: Türkische Küche
: Kreative Vielfalt köstlicher Speisen
: G. Poggenpohl
: Unipart Verlag, Stuttgart

erfasst: tom

Stichwort: Turkei



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fenchel-Stint-Auflauf
Die Stinte nehmen Sie aus und entfernen den Kopf, den Schwanz, die Flossen und die Gräten, indem Sie sie ganz kurz andäm ...
Fenchelsuppe
Alle Gemüsesorten in dünne Scheiben schneiden und in der Butter braten, bis die Zwiebeln hellgelb sind. Suppe und Mande ...
Fenchelsuppe mit Mettklößchen
1. Den Fenchel putzen und das Grün beiseite legen. Die Knollen vierteln, den Strunk herausschneiden und den Fenchel und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe