Damaszener Messer

Aal grün auf flämische Art

  1.75kg Aal
  140g Butter
  3.5 Zwiebel gross
  3.5 Schalotten
  437.5g Spinat, frisch
  218.75g Sauerampfer
  1.75 Bd. Petersilie
  1.75 Bd. Estragon
  1.75 Bd. Kerbel
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
   Zitrone Saft von
  3.5 Eigelb



Zubereitung:
Dieses Gericht haben belgische Flamen erfunden. Typisch daran sind
Spinat und Sauerampfer. Was in Verbindung mit Aal gut schmeckt.

Aal säubern ausnehmen und in 5 cm lange Stücke schneiden. Butter im
Topf auslassen. Geschälte und gehackte Zwiebeln und Schalotten darin
goldgelb bräunen. Aalstücke dazugeben und zugedeckt 10 Minuten
dünsten. Spinat, Sauerampfer und Kräuter putzen und waschen. Fein
hacken. Zum Fisch geben. Salzen, pfeffern. Mit Muskat würzen, mit
Wein auffüllen. Zugedeckt 15 Minuten dünsten. Vom Feuer nehmen.
Zitronensaft unterrühren. Mit Eigelb binden. Kalt werden lassen. Mit
Zitronenachtel anrichten.

Beilagen: frische knusprige Brötchen.
Als Getränk: Bier und ein Genever

Vorbereitung 35 Minuten
Zubereitung 35 Minuten
* Menü Band 1 Seite 4
** Gepostet von Gerd Graf
Date: Mon, 09 Jan 1995

Erfasser: Gerd

Datum: 03.07.1995

Stichworte: Fisch, Aal, P7



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblauchsuppe II
Knoblauchzehen und Zwiebeln fein hacken. Öl im Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin glasig dünsten. Wirsing i ...
Knoblauchsuppe mit Brotwürfeln
Zwiebelviertel und sechs abgezogene Knoblauchzehen in heissem Fett glasig dünsten. Milch zugiessen und bei kleiner H ...
Knoblauchsuppe Mit Jakobsmuscheln
1. Die äusseren Häute des Knoblauch entfemen, l Knolle für die Dekoration zurückbehalten. Von den übrigen den Wurzelansa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe