Lammgigot mit Knoblauch-Rosmarin-Butter

  1 Lammgigot; mit dem Knochen
   a ca. 2 kg, beim Metzger vorbestellt
  3tb Senf
  2tb Zitronensaft
  4tb Olivenöl; (1)
  3 Knoblauchzehen; gepresst
  1tb Milder Curry
  3tb Rosmarinnadeln; fein gehackt
   Pfeffer
  3tb Olivenöl; (2)
  2 Zweiglein Rosmarin
  1.5tb Salz
  3 Ungeschälte Knoblauchknolle quer halbiert
 
KNOBLAUCH-ROSMARIN-BUTTER: 75g Butter; weich
   beiseite gestellte Knoblauchhälften, Z
   aus der Schale gepresst
  1tb Rosmarinnadeln; fein gehackt
  1 geh. TL Milder Curry
   Salz
   Pfeffer
  1 Zweiglein Rosmarin für die Garnitur
 
REF:  Betty Bossi Telescoop 15.04.2003
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
: Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
: Marinieren: ca. 6 Std.
: Niedergaren: ca.2 1/2 Std.

Gigot in ein grosses Gefäss legen. Alle Zutaten bis und mit Pfeffer
gut verrühren, Gigot damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca.
sechs Stunden marinieren. Ca. eine Stunde vor dem Anbraten aus dem
Kühlschrank nehmen.

Niedergaren: Ofen auf 240 Grad vorheizen.Das Öl (2) in die Mitte
eines Backblechs giessen, Rosmarin darauf legen. Gigot salzen, auf den
Rosmarin legen, Fleischthermometer an der dicksten Stelle so
einstecken, dass er den Knochen nicht berührt. Blech in der unteren
Hälfte des Ofens einschieben, Gigot ohne zu wenden ca.zwanzig Minuten
anbraten.

Ofentüre öffnen, Hitze auf 80 Grad reduzieren. Knoblauchhälften mit
den Schnittflächen nach unten neben das Fleisch aufs Blech legen. Eine
Fleischplatte vorwärmen.

Gigot ca. 2 1/2 Stunden niedergaren, die Kerntemperatur sollte 60-65
Grad betragen. Knoblauchhälften herausnehmen, beiseite stellen. Das
Fleisch kann anschliessend bei 60 Grad ca. 1 Stunde warm gehalten
werden.

Knoblauch-Rosmarin-Butter: Alle Zutaten bis und mit Rosmarin in eine
Schüssel geben, würzen, gut verrühren, zugedeckt beiseite stellen.

Tranchieren: Fleisch in möglichst grossen Stücken dem Knochen
entlang abschneiden. Fleischstücke quer zur Faser schräg in ca. 1 cm
dicke Tranchen schneiden, auf die vorgewärmte Platte geben, garnieren.

Knoblauchbutter dazu servieren.

Dazu passen: neue Kartoffeln, in der Schale gebraten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Soljanka mit Fleisch
1. Fleisch waschen. Mit Gewürzen in 2 l leicht gesalzenem Wasser aufkochen. Zugedeckt ca. 2 Stunden köcheln. Suppengrün ...
Soljanka Mit Fleisch - Soljanka S Mjasom
Das Fleisch, die Markknochen und das Lorbeerblatt in 1 1/2 l Wasser etwa 2 Std. zugedeckt bei schwacher Hitze kochen. Da ...
Soljanka mit gemischtem Fleisch
Soljanka Sbronaja Mjasnaja Gehackte Zwiebeln in Butter hell rösten. Geschälte, rautenförmig geschnittene Salzgurken und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe