Lammgipfel

 
Teig: 300g Mehl
  1ts Backpulver
  100g Butter
  1ts Salz
  150g Sauerrahm
 
Füllung: 1 Zwiebel gehackt
  2 Knoblauchzehen gehackt
  1 Bd. Petersilie gehackt
  20 entsteinte Oliven gehackt
  2tb Öl
  400g Lammfleisch
  50ml Rahm
   Pfeffer
   Salz
  1 Eigelb zum Bestreichen
  1tb Kümmel



Zubereitung:
(*) grosse Gipfel

Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben, mischen. In Stücke
geschnittene Butter und Salz beifügen, zwischen den Fingern schnell
zu einer krümeligen Masse verreiben. Sauerrahm zufügen, Teig kurz
kneten bis er zusammenhält. 30 Minuten ruhenlassen.

Fleisch fein schneiden und anbraten, auskühlen lassen. Zwiebel,
Knoblauch, Petersilie und Oliven mit dem Fleisch und dem Rahm
vermengen, würzen.

Teig auswallen, grosse Dreiecke daraus schneiden. Füllung darauf
verteilen. Zu Gipfeln formen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und
mit Kümmel bestreuen. Im 180 Grad heissen Ofen ca. 35 Minuten
backen.

* Quelle: Nach: Orella 10/95 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 13.11.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Lamm, Gipfel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhrenmuffins mit Frischkäseguss
Möhren fein reiben. Walnüsse grob hacken. Möhren, Walnüsse und die restlichen Teigzutaten in einer Schüssel gut mischen. ...
Möhren-Muffins mit Pistazien
Pistazien aus der Schale lösen. Mit heissem Wasser überbrühen und Haut abziehen. Pistazien grob hacken. Möhren schälen u ...
Möhren-Nuß-Creme
Für Babys und Kleinkinder: Cremiges fürs Brot Bei diesen Aufstrichen wissen Sie - im Gegensatz zu Fertigprodukten - gena ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe