Basilikum-Nudeln-Radieschen-Salat mit Parmesan

  200g Fusili
  1tb Olivenöl; (1)
  200g Basilikum
  20 Radieschen
  80g Parmesan am Stück
  3tb Balsamicoessig
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  6tb Olivenöl; (2)
 
REF:  Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Fusili in reichlich genügend Salzwasser bissfest garen.
Abgiessen, in eine Schüssel geben, mit Olivenöl beträufeln und gut
durchmischen. Völlig abkühlen lassen.

Den Basilikum kurz waschen und sehr gut abtropfen lassen. Je nach
Grösse der Blätter evtl. in sehr breite Streifen schneiden. Die
Radieschen in Scheibchen schneiden. Den Parmesan mit dem Gemüsehobel
oder dem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden.

Balsamicoessig, Salz, wenig Pfeffer und Olivenöl verrühren.
Unmittelbar vor dem Servieren Fusili und Basilikum mischen, dann kurz
mit der Sauce mischen. Auf Teller anrichten. Die Radieschen und den
Käse darüber verteilen. Mit grob gemahlenem schwarzem Pfeffer aus der
Mühle bestreuen. Den Salat sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gschwellti Topinambur mit Käsemayonnaise
Eigelb und Senf mit dem Schneebesen gut verrühren, Öl unter ständigem Rühren tropfenweise zugeben. Anschliessend Zitrone ...
Gstaader Alpenmilchterrine mit Johannisbeergelee
Gelatine einweichen, mit etwas Buttermilch und dem Zitronensaft erwärmen. Restliche Buttermilch mit dem Staubzucker verm ...
Guacamole
Die Avocados mit dem Saft der Zitrone im Mixer pürieren. Zwiebel klein hacken und mit dem Knoblauch unterheben. Mit Salz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe