Lammhaxen im Römertopf

  4 Lammhaxen
  4md Festkochende Kartoffeln
  1 Sellerieknolle
  1lg Gemüsezwiebel
  4sm Tomaten
  4 Knoblauchzehen
   Frischer Thymian
   Rosmarin
   Glatte Petersilie
   Salz, Pfeffer
  300ml Wasser



Zubereitung:
Die Lammhaxen mit sämtlichen grobgewürfelten Gemüsezutaten und den
Kräutern in den Römertopf geben. 0,3 l Wasser angiessen, salzen und
pfeffern. Mit geschlossenem Deckel bei 220 Grad 90 Minuten im Backofen
garen. Dann ohne Deckel noch weitere zehn Minuten im Backofen
anbräunen lassen. Nun die Haxen, Sellerie- und Kartoffelstücke aus
der Brühe nehmen und warmstellen.

Die Brühe mit den restlichen Zutaten durch ein Sieb passieren und noch
einmal kräftig aufkochen. Dazu schmeckt ein trockener anatolischer
Rotwein.

: Quelle : WDR-Krisenkochtip
: Erfasst : 12.02.99 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehrückenfilets mit Wacholdersauce
1. Die Rehrückenfilets nachparieren: eventuell noch vorhandene Sehnen und Häute abschneiden. 2. 30 g Butterschmalz im B ...
Rehrückenmedaillons im Wacholderbackteig mit Holunder ...
Das Rehrückenfilet von Haut und Sehnen befreien. In ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, etwas platt klopfen und eine Tasc ...
Rehrückenpastete
Alle Zutaten auf einem Brett zu einem festen homogenen Teig kneten. Füllung: Trompetenpilze in lauwarmem Wasser einweic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe