Lammkeule in Rotwein

 
Für 10 Portionen: 1ts Koriander
  1.5ts schwarze Pfefferkörner
   Salz
  1 Lammkeule (2,5 kg)
  100cb Olivenöl
  2 Knoblauchknollen
  500g Zwiebeln
  1l Rotwein
  0.5bn Thymian
  750g Champignons
  1 Becher Creme fraiche
   frisch gemahlener Pfeffer
  1tb Senf



Zubereitung:
Koriander und Pfefferkörner zerstossen. Mit Salz vermischen. Die Keule
damit rundherum einreiben und in einen Bräter legen. Mit Öl beträufeln.
Ungeschälte Knoblauchknollen in Scheiben, Zwiebelscheiben und Rotwein
zufügen. Bräter in den Backofen schieben, auf 200 Grad schalten und zwei
Stunden 30 Minuten braten. Thymian und Pilzstücke zufügen und 40 Minuten
weiterbraten. Fleisch herausnehmen. Schmorsud und Pilze mit Creme fraiche
verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zur Lammkeule servieren.

* Pro Portion ca. 850 Kalorien / 3558 kJ
** - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser:

Datum: 26.05.1993

Stichworte: ZER, Lamm, Lammkeule, Fleischgerichte



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gelato e trutta, Eis und Obst
Die Bananen schälen und in Stücke schneiden. Die reife,feste Ananas schälen, den Strunk in der Mitte entfernen und in gl ...
Gelbe Bohnensuppe mit Seetang
Die gelben Bohnen in 1 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Den Seetang in 2 bis 3 l heißem Wasser ebenfalls über Nacht e ...
Gelbe Bohnensuppe mit Seetang (Huang Dou Hai Dai Tang)
Vorbereitung: Die gelben Bohnen im Wasser (1) über Nacht einweichen. Den Seetang in heissem Wasser (2) ebenfall ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe