Lammkeule mit Bohnen

  3tb Olivenöl,
  1 Lammkeule (ca. 1,5 kg),
   Salz,
   Pfeffer,
  2 Zwiebeln (Viertel),
  2 Knoblauchzehen (halbiert),
  250g dicke Bohnen,
  300g grüne Bohnen,
  0.75l Fleischbrühe,
   Salz,
   Pfeffer,
   Bohnenkraut



Zubereitung:
Bearbeitet von Lothar Schäfer

Im heissen Olivenöl die mit Salz und Pfeffer gewürzte Lammkeule
anbraten. Zwiebeln und Knoblauchzehen dazugeben und glasig werden
lassen. Mit Fleischbrühe ablöschen und in dem auf 200 Grad
vorgeheizten Backofen braten bis das Fleisch weich ist (kommt auf die
Grösse der Keule an: 1 bis 2 Stunden).

In der letzten halben Stunde die Bohnensorten mitsamt dem Bohnenkraut
hinzufügen und mitgaren lassen. Eventuell mit Salz und Pfeffer
nachwürzen.

Die Lammkeule in Scheiben schneiden und zusammen mit den Bohnen
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammbraten auf Toskanische Art - Agnello Arrosto alla ...
Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Fleisch der Lammkeule mehrmals einschneiden, um es in Portionsstücke zu teilen, ...
Lammbraten im Heumantel
Das Fleisch von Fett und Haut befreien und Eiweiss steif schlagen. Den Backofen auf 180° C vorheizen. Die Lammkeule mit ...
Lammbraten im Schnellkochtopf
Die Schalotten, das Suppengemüse und das Fleisch mit Butterschmalz im Schnellkochtopf gut anbraten. Den Knoblauch dazuge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe