Lammkeule mit Kruste

  1 Zitrone
  1 geh. TL Kräuter der Provence
  1 geh. TL Worcestershiresauce
   Pfeffer
  1tb Öl
  1.3kg Lammkeule
  40g Mandeln, gemahlen
  30g Butter
  2 geh. TL Salz
  1kg Frühkartoffeln, klein



Zubereitung:
Die Zitrone auspressen, den Saft mit den Kräutern,
Worcestershiresauce, Pfeffer und Öl vermischen. Die Keule so weit wie
möglich vom Fett befreien und im gewürzten Zitronensaft 2 Stunden
marinieren. Die gemahlenen Mandeln mit Butter und 1/4 vom Salz
verkneten, dann die Marinade damit vermischen. Diese Paste auf die
Oberseite der Keule streichen, die Keule in einen Bräter legen. Die
Kartoffeln gründlich waschen, rundherum mit Salz einreiben und um die
Keule legen. In den auf 240Gradrgeheizten Backofen schieben, die
Temperatur nach 10 Minuten auf 190Grad reduzieren und etwa 50 Minuten
weiter braten. Bei abgeschaltetem Ofen noch 10 Minuten ziehen lassen,
dann servieren. Sehr gut mit grünen Bohnen und geschmolzenen Tomaten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fasan mit Ananas, flambiert
Den bratfertigen Fasan 24 Stunden in Milch legen, anschliessend gut abtrocknen, salzen und Brust und Keulen mit dünnen S ...
Fasan mit Walnüssen und Sauerrahm
Fasan in Olivenöl anbraten, dann die Brust mit Aluminiumfolie abdecken, bei 180 Grad auf jeder Brustseite 15 Minuten bra ...
Fasanen- oder Rebhühner-Pastete.
1 Fasan oder 4 Rebhühner dünstet man auf 10 bis 12 dkg frischer Butter, 1 in Scheiben geschnittenen Zwiebel, etwas klein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe