Basilikum-Ruccola-Walnusskern-Pesto

  50g Basilikum, frisch
  50g Ruccola
  2 Knoblauchzehen
  3tb Walnusskerne
   Salz
   Pfeffer
  100ml Olivenöl
  50g Parmesan, bis 100 g



Zubereitung:
Basilikum, Ruccola, Knoblauch Walnusskerne, Gewürze und Olivenöl in
einem elektrischen Mixer geben und durcharbeiten lassen, bis eine
cremige Masse entstanden ist. Die Mischung in eine Schüssel schütten,
den Käse hineinreiben und alles gründlich zusammenmischen.
Abschmecken und gegebenfalls nachwürzen. Sauce kann bis zu 2 Wochen in
einem Glas mit Schraubverschluss im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Jedoch sollte immer eine Schicht Olivenöl auf der Sauce zur Abdichtung
gegen Schimmelpilz sein.

MM-erfasst von Petra Holzapfel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Älpler-Überraschung
Die passierten Salzkartoffeln mit Eigelb, Butter, Milch und Muskat zu einer feinen Masse verrühren. Die Kartoffelmasse ...
Altes nahrhaftes Bauerngericht
3 Eigelbe mit einer Messerspitze Muskatbluete verrühren, ein halbes Liter aufgekochte Milch hinzuschütten und ständig ...
Amaretto-Zimt-Creme
1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelb und Zucker in einer Schüssel im heissen Wasserbad cremig ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe