Basilikumsalat mit pochiertem Ei

 
Paprika-Vinaigrette: 1lg Rote Paprikaschote
  3tb Olivenöl
  2tb Traubenkernöl
  3tb Weißweinessig
  3tb Geflügelfond Glas
   Salz
   Pfeffer a.d. Mühle
 
Salat: 1 Kopfsalat
  1 Römersalat
  1lg Bund Basilikum
  4tb Öl
  2tb Weißweinessig
   Salz
 
Eier:  Salz
  150ml Weißweinessig
  2ts Öl
  4 Frische, gekühlte Eier
  1 Kressebeet



Zubereitung:
1. Für die Paprika-Vinaigrette die Paprikaschoten vierteln, putzen
und mit der Wölbung nach oben auf ein Backblech legen. Auf der zweiten
Einschubleiste von oben 5-6 Minuten grillen, dann mit einem nassen
Tuch abdecken und häuten. Aus beiden Ölsorten, Essig, Fond, Salz und
Pfeffer eine Vinaigrette rühren. Die Paprikaschoten sehr fein würfeln
und untermischen.
2. Für den Salat Kopf- und Römersalat putzen, waschen,
trockenschleudern und zerzupfen. Das Basilikum von den Stielen
zupfen. Kleine Blätter ganz lassen, große Blätter teilen, beides mit
en Blattsalaten mischen. Öl mit Essig und Salz in einer Schüssel
verrühren.
3. Für die Eier in einem kleinen Topf 1 Liter Wasser mit 1/2 El Salz
und Essig aufkochen. Daneben einen breiteren Topf mit warmem Wasser
bereithalten. Eine Suppenkelle dünn mit Öl auspinseln, ein
aufgeschlagenes Ei hineingeben. Das Ei langsam am Rande des kleinen
Topfs in das leise kochende Essigwasser gleiten lassen, dabei mit der
Kelle das Eiweiß über das Eigelb stülpen.
4. Den Topf sofort von der Herdplatte nehmen. Das Ei 2 Minuten von der
Unterseite fest werden lassen, dabei eventuell das Essigwasser kurz
wieder erhitzen. Umdrehen und zwei Minuten von der anderen Seite
pochieren, dann mit der Schaumkelle in den breiten Topf geben und
warm halten.
5. Das Essigwasser wieder aufkochen. Die Kelle säubern, mit Öl
auspinseln und die anderen Eier pochieren.
6. Den Basilikumsalat in der Vinaigrette wenden und anrichten. je ein
Ei in die Mitte setzen, mit Paprika-Vinaigrette beträufeln und
pfeffern. Mit Kresse bestreut servieren.
:Pro Person ca. : 254 kcal
:Pro Person ca. : 1066 kJoule
:Eiweiß : 9 Gramm
:Fett : 24 Gramm
:Kohlenhydrate : 2 Gramm
:Zubereitungsz. : 1 Stunde

:Notizen (*) :
: : Quelle: Essen und Trinken 6/96 gepostet von
: : Jörg Weinkauf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orangen-Zwiebel-Salat I
Nicht abschrecken lassen!!!! Tatsächlich kann man diese spanische Mischung aus Süssem, Saueren und Scharfen als äuss ...
Orientalischer Bulgur-Salat
1. Bulgur in Gemüsebrühe ca. 15 Minuten garen. Tomaten würfeln, ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitgaren. ...
Orientalischer Reissalat
Den Reis nach Standardrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen. Die Rosinen im Wasser einweichen. Die Aprikosen in we ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe