Lammlachs mit Haselnüssen, Aprikose und Portulaksalat ...

  2 Lammlachse (Lammrücken nicht Filet!)
   Olivenöl
  100g Geschälte Haselnüsse; ca.
  60g Butter
  150g Getrocknete Aprikosen (evtl. mehr)
  2tb Balsamicoessig
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
   Zucker
   Evtl. Wasser
  1bn Portulaksalat
  1bn Sauerampfer
   Parmesan



Zubereitung:
Die Lammlachse mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit
Olivenöl sanft anbraten. Für ca. 6-7 Minuten bei 170 C° in den Ofen
geben. Herausnehmen und ruhen lassen.

Die Haselnüsse ohne Fett in der Pfanne goldbraun rösten.
Anschliessend die Butter hinzugeben und aufschäumen lassen. Die
Aprikosen klein schneiden und zu den Nüssen dazugeben. Mit
Balsamicoessig ablöschen.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Gegebenenfalls etwas Wasser
hinzufügen.

Das Lamm wie Roastbeef dünn aufschneiden und auf einer Platte
verteilen.

Portulaksalat und Sauerampfer waschen, trocknen und über das Fleisch
verteilen, dann die Aprikosen-Nuss Mischung darübergeben.

Wer mag kann noch etwas Parmesan darüber reiben.

: O-Titel : Lammlachs mit Haselnüssen, Aprikose und Portulaksalat
: > mit Sauerampfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirschsteaks Mit Nüssen
Die Hirschsteaks mit Öl einreiben und zugedeckt mindestens zwei Stunden (besser über Nacht) ziehen lassen. Das Fett mit ...
Hirschsteaks mit Rosmarinsahne
Hirschsteaks mit Rosmarinnadeln bestreuen, mit Öl (1) bestreichen und kalt stellen. Mindestens 2 Stunden ziehen lassen ( ...
Hirsch-Streifen Jägerart
: Vor- und zubereiten: ca. dreissig Minuten : Marinieren: ca. eine Stunde Öl und alle Zutaten bis und mit Pfeffer gut v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe