Lamm-Medaillons an Olivensauce

  600g Lammnierstücke
   Salz
   Pfeffer
  1 Knoblauchzehe
  100g Schwarze Oliven, entsteint
  1 Rote Pfefferschote
  2tb Olivenöl
  2dl Weisswein
  2dl Bouillon
   Thymian
  2dl Saucenrahm



Zubereitung:
Lammfleisch in Medaillons schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Knoblauch und Oliven fein hacken, Pfefferschote in Ringe schneiden.
Fleisch im heissen Öl beidseitig je ca. 3 Minuten braten, an die
Wärme stellen.

Knoblauch und Oliven in den Fond geben, kurz dünsten. Weisswein und
Bouillon dazugiessen. Thymian beifügen. Bei starker Hitze auf die
Hälfte der Flüssigkeit einkochen lassen. Den Saucenrahm
dazugiessen, kochen lassen, bis die Sauce dicklich wird. Fleisch auf
Teller arrangieren und mit der Sauce umgiessen.

* Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Fleisch, Lamm, Olive, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pariser Kartoffelgratin
Die Kartoffeln im Dämpfeinsatz weichkochen. Danach schälen und durchpressen. Die Butter, das Eigelb von 1/3 der Eier ...
Pariser Pfeffersteak
Das Pfeffersteak gehört zu den Modegerichten, die lange Zeit im Verborgenen bluehen und sich dann plötzlich mit epid ...
Parma-Saltimbocca mit Feigen
Kalbsschnitzel breit klopfen und in zwei Stücke schneiden. Die Scheiben pfeffern und salzen, jede mit einer viertel Sche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe