Basilikum-Tarte

 
Für Den Teig: 200g Weizenmehl
  1 Ei
  150g Butter weich
   weisser Pfeffer aus d.Mühle
 
Für Den Belag: 200g Basilikumblätter frisch
  100g Sahne
  2 Knoblauchzehen
  300g Ricotta
   o. Schichtkäse
  6 Eier
   Salz
   schw. Pfeffer a.d.Mühle



Zubereitung:
Für den Teig Mehl mit Salz, Ei und Butter zu einem glatten Mürbeteig
verkneten. Zu einem Kloss formen, in eine Springform von 26cm
Durchmesser legen und zuerst mit dem Handballen auseinanderdrücken,
bis er den Boden der Form bedeckt. Nun mit dem Daumen rundherum einen
etwa 4cm hohen Rand hochdrücken. Teigboden mit einer Gabel mehrmals
einstechen und 2 Stunden kühlen.
Für den Belag gewaschenes Basilikum mit Sahne fein pürieren, Knoblauch
abziehen und sehr fein hacken oder durch die Presse drücken.
Ricotta mit Basilikumsahne, Knoblauch und Eiern verrühren, Mit Salz
und Pfeffer kräftig würzen.
Belag auf dem Teigboden glattstreichem. Tarte auf die mittlere
Schiene des kalten Backofens stellen. Ofen auf 200 Grad schalten.
Tarte etwa 40 Minuten backen, bis sie oben goldbraun ist.
Lauwarm servieren.

Pro Portion bei 6 Personen 590 kcal

* Quelle: Nach Feinschmecker Edition Vollwert Küche
erfasst von Ilka Spiess

Erfasser: Ilka

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Vorspeise, Backen, Pikant, Vollwert, Basilikum,
P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelsuppe Haute Provence
Die Zwiebeln schälen, durch den Strunk halbieren und in dünne Halbmonde schneiden. In einem grossen Topf die Bu ...
Zwiebelsuppe I
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch fein würfeln. Butter erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin hellb ...
Zwiebelsuppe mit Bier
1. Die Butter oder Margarine in ein Mikrowellengeschirr geben 2. Die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe