Lammrücken

  2.5kg Lammrücken
   Weisser und roter Portwein
  2 Pk. Creme fraiche
   Öl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Fleisch bis auf die Rippen einschneiden, weissen Portwein in die
Schnitte träufeln, Lammrücken ganz mit Pfeffer einreiben. In
Alufolie wickeln und über Nacht ruhen lassen. Fleisch mit Salz
einreiben, mit Öl bepinseln und mit 1 Tasse Wasser 200 GradC im
Backofen garen, je cm Höhe 15 bis 18 min. Vor dem Anschneiden 10 min
ruhen lassen. Aus Bratenfond und Creme fraiche eine Sosse bereiten,
mit rotem Portwein und Pfeffer abschmecken.

Quelle: hessentext

01.04.1994 (UF)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Fleisch, Lamm, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotzungen-Röllchen auf Wirsinggemüse
Die Rotzungenfilets waschen, abtrocknen und mit der Hautseite nach innen einrollen. In einer Pfanne die Butter ...
Rotzungen-Zucchini-Spiesse auf asiatischen Spaghetti
Zubereitung: Die Zucchini längs in Scheiben schneiden, jeweils ein längs halbiertes Rotzungenfilet darüberlegen, auf Hol ...
Rouget vom Grill mit Kerbelsauce
Die Fische schuppen, ausnehmen, mit kaltem Wasser gründlich ausspülen. Die Fische innen mit Salz, Pfeffer und der Hä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe