Basilikum-Zitronen-Pasta

  100g Schwarze Oliven (ohne Stein)
  1bn Basilikum
  1Sk Parmesan (ca. 80 g)
  1.5 Zitronen (davon 1 unbehandelt)
  6tb Olivenöl
  400g Spaghettini (sehr dünne Spaghetti)
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
In einem grossen Topf reichlich Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen.
Parallel Oliven klein schneiden, Basilikum waschen, trocken schütteln
und die Blätter - bis auf einige für die Deko - hacken.

Parmesan fein reiben. Unbehandelte Zitrone heiss waschen, trocken
tupfen und die Schale mit dem Zestenreisser in feinen Streifen
abziehen.

Beide Zitronen auspressen. Den Saft mit Zitronenschale, Oliven,
Basilikum, Parmesan und Olivenöl vermischen, mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

Spaghettini im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest
garen. Nudeln in ein Sieb abgiessen, kurz abtropfen lassen. Die
Spaghettini wieder in den Nudeltopf geben und die Basilikum-
Zitronensosse untermischen, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Spaghettini sofort auf Teller verteilen, mit den restlichen
Basilikumblättchen anrichten.

TIPP:

Auch wenn Sie laut Rezept geriebenen Käse brauchen: Parmesan am
besten immer als Stück an der Käsetheke kaufen. Da kriegen Sie
nämlich auf keinen Fall ein trockenes Kantenstück.

Ob jung oder alt, ist Geschmackssache - der jüngere ist etwas milder
als der alte. Käse dann in Pergamentpapier oder Frischhaltefolie im
Kühlschrank aufbewahren, er hält sich mindestens 2 Wochen. Bei Bedarf
einfach den Käse fein reiben oder in dünne Späne hobeln.

: Menüvorschlag Mediterranes Menü 3:

: Vorspeise: Basilikum-Zitronen-Pasta
: Hauptgang: Lammkoteletts mit Chilikruste und Gurken-Dip
: Dessert: Espresso-Sirup zu Waffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Griechischer Nudelauflauf I
Die Nudeln kochen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln würfeln, die Tomaten abziehen und ebenfalls würfeln. ...
Griechischer Nudelsalat
Alle Zutaten ausser den Nudeln vermischen. Nudeln garkochen und Wasser abgiessen. Tomaten-Käse-Mischung zu den Nudeln ge ...
Griechischer Zucchini-Auflauf
Zucchini längs in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern, im Mehl wenden und portionsweise im Öl knusprig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe