Lammrücken mit Kräutern

  2 Knoblauchzehen
  1 Zwiebel
  2tb Öl (evtl. mehr)
  1ts Salz
  1tb scharfer Senf
  0.5ts Pfeffer
  0.5ts Majoran
  0.5ts Salbei
  0.5ts Minze
  1.5kg Lammrücken mit Knochen
  125g geräucherter durchwachsener Speck
  0.5l heiße Brühe
  2tb Zitronensaft
  2 Stiele Petersilie
  2 Stiele Minze
  2 Stiele Dill
  2 Stiele Estragon
  3tb Crème fraîche (evtl. mehr)
   evtl. Mehl



Zubereitung:
Knoblauchzehen zerdrücken, Zwiebel reiben und mit Öl, Gewürzen und
Kräutern mischen. Lammrücken mit der Hälfte davon bestreichen und in
einen Bräter legen.
Speck in sehr feine Würfel schneiden und mit der Hälfte der Brühe
zum Fleisch geben. Das geschlossene Gefäß in den vorgeheizten
Backofen setzen.
E: Unten, T: 250 °C / 50 bis 60 Minuten.
Während des Bratens eventuell Brühe nachfüllen. 20 Minuten vor Ende
der Bratdauer den Lammrücken mit restlicher Kräutermischung bestreichen.
Braten herausnehmen und warm stellen. Bratenfond durchsieben, mit
Wasser zur gewünschten Soßenmenge auffüllen, aufkochen, Zitronensaft,
gehackte Kräuter und Crème fraîche dazugeben, eventuell mit angerührtem
Mehl binden, abschmecken. Die Soße getrennt zum Braten reichen.
Beilage: Röstkartoffeln, grüne Bohnen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprikagulasch
Die Gemüsezwiebel pellen, längs achteln und in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch pellen und durchpressen. Den ...
Paprikagulasch mit Sauerkraut
Das Fleisch waschen und in mundgerechte Stücke kleinschneiden. Das Fett in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch zugebe ...
Paprikagulasch vom Waller
Paprikaschoten der Länge nach vierteln, entkernen und die Hautseite mit 1 TL Öl einpinseln. Unter dem vorgeheizten Grill ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe