Lammrücken mit Taleggiokräuterkruste

  400g Lammrücken
  100g Taleggio
  3 Knoblauchzehen
  1 Zweig Thymian
  1bn Basilikum
  1bn Petersilie
  1 Eigelb
  50ml Sahne
   Olivenöl zum Anbraten
   Salz, Pfeffer
 
ERFASST AM 05.02.01 VON:  Christina Philipp ARD- Buffet 05.02.2001,
   Wochenthema: Herzhafte Käseköstlichkeiten,
   Rainer Strobel



Zubereitung:
Den Taleggio durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen. Die
Kräuter ganz fein schneiden. Dann Taleggio mit Kräutern, Sahne und
Eigelb gut vermischen und zu einer Rolle formen. Die Rolle in
Frischhaltefolie einpacken, ca. 30 Minuten kalt stellen, aus der Folie
packen und in dünne Scheiben schneiden. Den Lammrücken von Sehnen
befreien, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne (mit
feuerfestem Griff) mit Olivenöl und den Knoblauchzehen auf allen
Seiten kurz anbraten. Anschliessend bei 160 Grad ca. 8 Minuten in den
Backofen geben. Dann herausnehmen und das Fleisch mit der in dünne
Scheiben geschnittenen Käsemasse belegen. Alles nochmals 5 Minuten in
den Backofen geben. Herausnehmen, 5 Minuten ruhen lassen und das
Fleisch aufschneiden. Als Beilage passen gut grüne Bohnen und
Würfelkartoffeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammhaxe auf Birnen-Kartoffelragout mit grünen Bohnen
Marinade: * Die Zwiebeln, Karotten, Sellerie und den Lauch in 1,5 Zentimeter grosse Würfel schneiden. * Aus der anderen ...
Lammhüfte unter einer Dörrobst-Kruste mit Kartoffel...
Das Fleisch von Haut und Sehnen befreien, dann salzen und pfeffern. In einer sehr heissen Pfanne in Olivenöl auf jeder S ...
Lammkarree in Rotwein-Schokoladen-Chili-Sauce
Lammkarrees von Fett und Sehnen befreien. Rippenknochen freischneiden. Abschnitte und Knochen in einem Bräter mit Oliven ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe