Lammrücken mit würziger Edelpilz-Kruste

  1.2kg Lammrücken
  200g Edelpilzkäse
  2tb Weissbrotbrösel, frisch
  1 Zweig Rosmarin
  6 Salbeiblätter
  0.5bn Thymian
  1tb Butterschmalz
   Salz
   schwarzer Pfeffer



Zubereitung:
erfasst durch Peter Mess (FIDO 2:2487/3008.6 od. COOKNET 235:570/110)

Den Lammrücken von Fett und Sehnen befreien, salzen und pfeffern.

Das Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, den Lammrücken von allen
Seiten darin anbraten.
Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.

Den Käse mit einer Gabel fein zerdrücken, Rosmarin, Salbeiblätter und
Thymianblätter feinhacken und mit den frisch geriebenen Weissbrotbröseln
unter den Käse kneten.

Die Käsemasse auf den Lammrücken verteilen, andrücken und in den Ofen
geben.
Den Lammrücken im offenen Bräter 30-45 Minuten braten.

Vor dem Aufschneiden den Rücken mindestens 5 Minuten ruhen lassen.

Vorbereitungszeit : 20 Minuten
Zubereitungszeit : 45 Minuten


Erfasser: Peter

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Fleisch, Lamm, Braten, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wie Sich Selbst Curry-Pulver herstellen Können
Haben Sie einmal echtes indisches Curry-Pulver gekostet, wird Ihnen schnell klar, dass das im allgemeinen im Handel erhä ...
Wie Sich Selbst Curry-Pulver Herstellen Können
Haben Sie einmal echtes indisches Curry-Pulver gekostet, wird Ihnen schnell klar, dass das im allgemeinen im Handel erhä ...
Wie Sie Pannen beim Backen beheben
Nicht nur Anfängern geht beim Backen mal etwas daneben. Ein Moment der Unaufmerksamkeit, und schon ist das Malheur passi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe