Lammrückensteak mit Frühlingsgemüse und Kräuterpolenta

  8 Lammrückensteak (mit Knochen) (evtl. mehr)
   Salz, Pfeffer
   Butter
   Rosmarin
  1 Gelber und roter Paprika
  1md Zucchini
   Knoblauch
   Olivenöl
   Salz, Pfeffer
   Rosmarin
 
FÜR DIE KRÄUTERPOLENTA:  Ausstechformen (Blumen, Sonne etc.)
  500ml Wasser
  150g Polenta
   Olivenöl
  1 Gemüsesuppenwürfel
  1bn Petersilie (oder 1 Stange Lauch)
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
6 EL Olivenöl und Wasser erwärmen, den Suppenwürfel dazugeben und
die klein geschnittene Petersilie einrühren. Zum Kochen bringen, die
Polenta mit dem Schneebesen einrühren. Wenn die Masse dicklich
geworden ist, unter Umrühren noch ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze
köcheln lassen. Polentamasse auf ein Backblech streichen und für ca.
5 Minuten in das auf 250 °C vorgeheizte Rohr geben. Danach auskühlen
lassen. Das Lammrückensteak salzen und pfeffern, Rosmarin abrebeln.
In einer Pfanne Butter und Rosmarin erhitzen, Fleisch darin beidseitig
kurz braten. Innen soll das zarte Fleisch noch ganz leicht rosa
bleiben.

Paprika und Zucchini in grobe Stücke schneiden. In einer Pfanne etwas
Öl erhitzen. Paprika und Zucchini braten, mit fein gehacktem
Knoblauch, Rosmarin, Salz und etwas Pfeffer würzen (nicht zu lange
braten und darauf achten, dass das Gemüse schön knackig bleibt).

Aus der Polentamasse Formen ausstechen und diese in etwas Olivenöl
goldbraun braten.

Lammrückensteaks mit Gemüse und gebratener Kräuterpolenta anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frittata mit Mangold und rotem Paprika
Frittata, die italienische Form des Eierkuchens, ist wunderbar vielseitig zu verwenden. Man kann sie warm zum Frühstück ...
Frittata mit Mangold und Rotem Paprika
Frittata, die italienische Form des Eierkuchens, ist wunderbar vielseitig zu verwenden. Man kann sie warm zum Frühstück ...
Frittata mit Nudeln, Erbsen und Steinpilzen
Die Steinpilze mit reichlich warmem Wasser bedeckt etwa 30 Minuten einweichen. Abschütten und gut abtropfen lassen, dann ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe