Lammschulter

  1 Lammschulter
   Salz
   Weißer Pfeffer
  1 Knoblauchzehe
   Thymian
  0.5l Wasser; kochend
  0.375l Weißwein
  1md Zwiebel
  2 Tomaten
  0.25l Saure Sahne
  1ts Speisestärke



Zubereitung:
Lammschulter unter kaltem Wasser abspülen, abtrocknen. Mit Salz,
Pfeff= er, zerdrücktem Knoblauch (Im Originalrezept Pulver) und
Thymian einreiben= . In die Fettpfanne legen. Das kochende Wasser
darübergiessen. Auf die unt= erste Schiene im vorgeheizten Ofen
schieben.

Bratzeit: 80 Minuten Elektroherd: 220 Grad Gasherd: Stufe 5 oder 1/2
gro= sse Flamme.

Lammschulter ab und zu mit Bratfond und insgesamt 2/3 des Weissweins
begiessen. Nach halber Bratzeit umdrehen. Zwiebel schälen und würfe=
ln.
Tomaten häuten, Stengelansätze ausschneiden. Fruchtfleisch in Stüc=
ke schneiden. Mit der Zwiebel 30 Minuten vor Ende der Garzeit in die
Pfanne= geben und mitschmoren lassen.

Lammschulter aus dem Ofen nehmen. Auf einer Platte anrichten und
warmstellen.

Für die Sosse Bratfond mit dem restlichen Weisswein loskochen. Saure=
Sahne und Speisestärke verrühren, die Sosse damit binden. Einmal
aufkochen la= ssen.
Durchs Sieb in einen anderen Topf giessen, mit Salz und Pfeffer
abschme= cken.
Braten und Sosse getrennt reichen.

Quelle: Das Lamm-Kochbuch, Goldmann Verlag, Isbn 3-442-10270-7



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Empanadas mit Oliven & Hack
1. 110 ml Milch und 1/2 TL Salz erwärmen. 375 g Mehl und Backpulver sieben, mit Butterschmalz in Stückchen verkneten. Mi ...
Empanadas mit Salsa de Chile Roja
Salsa: Wasser zum Kochen bringen und die Chilischoten darin einweichen. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hack ...
Emu mit Orange
Die Emukeule in grosse Stücke schneiden, die verschiedenen Muskeln mit einem scharfen Messer voneinander trennen. So vie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe