Lammspiesse

  300g Lammrückenstränge
  1 Paprikaschote, rot
  1 Paprikaschote, grün
  4 Schalotten
  8 Knoblauchzehen
  40ml Rapsöl
  2 Rosmarinzweige
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Lammrückenstränge von Haut und Sehnen befreien und in ca. 2 cm
dicke Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten entkernen und in acht
Teile schneiden. Die Schalotten schälen und halbieren, die
Knoblauchzehen schälen. Die Lammstücke abwechselnd mit dem Gemüse
auf Schaschlikspiesse stecken. Die fertigen Spiesse mit dem Rapsöl und
abgezupften Rosmarinzweigen marinieren, mit Salz und Pfeffer würzen
und langsam grillen, so dass das Fleisch innen noch rosa ist.

http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/grill1.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schinkensteaks in der Erdäpfelkruste
1) Erdäpfel waschen, schälen, grob raspeln und in einem Küchentuch gut ausdrücken. Raspel mit dem Dotter vermischen und ...
Schinkensülze mit Kräutersauce
1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schalotten pellen, in Ringe schneiden und mit Weisswein, Gemüsefond, Paprikapul ...
Schinken-Tatar
1. Schinken und Cornichons sehr fein hacken, Zwiebel abziehen, fein hacken. 2. Schinken mit Cornichons und Zwiebel misc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe