Lammstelzen (Haxen) aus dem Ofen

  8 Lammstelzen (Endstück der Lammkeule) - also 2 pro Person
  2 Paprikaschoten, rot
  2 Möhren
  1 Ganzen Staudensellerie
  1 Knoblauchzehe
  5 Schalotten
  5tb Olivenöl
  0.4l Balsamicoessig
  1l Fleischbrühe
  2tb Tomatenmark
  3 Zweige Rosmarin
   Quelle: Das!-Rezepte 03-03- 04 NDR3 Rainer Sass Erfasst 03.04.2004 von Torsten Svensson



Zubereitung:
Lammstelzen vom groben Fett befreien, so dass sie nicht auseinander
fallen, salzen und pfeffern. Vom Staudensellerie den Endstrunk
entfernen, mit Blättern waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Schalotten schälen und vierteln. Frischen Knobi mit Haut und allem
Drum und Dran halbieren. Paprikaschote mit dem Sparschäler schälen
und in mundgerechte Würfel schneiden. Möhren putzen und in Scheiben
schneiden.

Nun wird's einfach: Alle Gemüse in eine Reine oder grosse Bratpfanne
geben, Stelzen oben drauf setzen, Brühe, Balsamico und Olivenöl dazu
giessen und den Rosmarin grob gehackt darüber geben. Alles für eine
halbe Stunde in den 220 Grad heissen Backofen schieben - die Stelzen
werden leicht braun, dann einmal wenden. Tomatenmark einrühren -
Backofen runter schalten auf 180 Grad und alles noch eine Stunde
schmoren lassen.

In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen. Sahne mit Milch erhitzen,
etwas Butter schmelzen lassen und daraus Kartoffelpüree herstellen mit
einem Schuss Olivenöl zum Schluss. Die Stelzen während der Bratzeit
immer gut pflegen - etwas mit dem Saft begiessen und wenden.
In der Regel reicht eine Schmorzeit von eineinhalb Stunden - das
Fleisch sollte leicht vom Knochen fallen. Dann mit Kartoffelpüree und
Rotwein servieren - viel Spass.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auberginenröllchen mit Hackfleisch, Peperoni und Tomaten
Den Stielansatz der Auberginen entfernen. Die Früchte der Länge nach in gut 1/2 cm dicke Scheiben schneiden; dabei die e ...
Auberginenrollen mit Parmaschinken, Mozzarella und Oliven..
Auberginen waschen und der Länge nach in ca. 3 bis 5 mm starke Scheiben schneiden. Von beiden Seiten mit Meersalz bestre ...
Auberginenroulade
Die Auberginen waschen, den Stielansatz entfernen und die Früchte ungeschält der Länge nach in gut 1/2 cm dicke Scheiben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe