Basler Lachs

  2 Zwiebeln
  30g Butter; (1)
  4 Scheib. Lachs; a je ca. 200 g
   Salz
   Pfeffer
   Mehl
  70g Butter; (2)
  50ml Weisswein
  50ml Bouillon
 
Aufgeschnappt Von:  Rene Gagnaux



Zubereitung:
Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Butter (1) in einer
Bratpfanne erwärmen und die Zwiebelringe darin rösten, bis sie weich
und schön braun sind. Aus der Pfanne nehmen.

Lachsscheiben würzen und leicht bemehlen. In der Butter (2) beidseitig
ca. drei Minuten goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und warm
stellen.

Wein und Bouillon zum Bratensatz giessen, unter starkem Rühren
aufkochen, bis die Sauce bindet und dicklich geworden ist. Die Zwiebeln
darin erwärmen und über die Lachsscheiben verteilen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Toskanische Fischsuppe
Die gemischten Mittelmeerfische putzen, in Stücke schneiden, Zwiebeln in grobe Scheiben schneiden. Die zerkleinerten Sel ...
Toskanischer Kichererbseneintopf - Ceci di magro
Den Stockfisch über Nacht einweichen. Ca. 24 Stunden lang wässern, das Wasser dabei mehrmals wechseln. Die Kichererbsen ...
Tournedos vom Seeteufel
Balsamico karamelisieren lassen. Sherryessig, sowie den Abrieb und den Saft der Zitrusfrüchte zufügen und kurz aufkochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe