Langos

  400g Mehl
  40g Hefe
  200ml Milch
  100g Kartoffeln
   Salz
   Muskat
  125ml Knoblauchöl



Zubereitung:
Die Kartoffeln mit der Schale kochen, schälen und durchpressen. Die
Hefe in einem Teil der lauwarmen Milch auflösen. Das Mehl in eine
Schüssel sieben, in der Mitte eine Kuhle machen und die Hefemilch
hineingiessen, mit etwas Mehl verrühren und den Vorteig 15 Minuten
zugedeckt gehen lassen. Dann die restliche Milch, Kartoffeln und
Gewürze zugeben und ca. 20 Minuten gehen lassen. Teig kurz durchkneten
und in 12 Stücke teilen und abschleifen = abdrehen =bayr.: wuzzeln =
Teig zwischen Handfläche und Tischfläche zu glatten, flachen Kugeln
formen. Diese zugedeckt nochmals kurz gehen lassen, dann einzeln
ausziehen (= mit geölten Fingern unter Drehen am Rand ziehen, bis
flache, dünne, runde Teile entstanden sind).
Die Langos in schwimmendem Fett ausbacken und in warmem Zustand mit
Knoblauchöl bestreichen und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cremiger Birnenkuchen
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig zubereiten, indem man das Mehl auf ein Backblech siebt, in die Mitte eine Vertie ...
Crepe-Grundrezept
1. Mehl, Salz, Eier in die Schüssel geben, verühren und nach und nach Flüssigkeit und zerlassene Butter zufügen. ...
Crepes in Pfirsichcaramel
Aus Mehl, Ei, Eigelb, Milch und Öl wird ein geschmeidiger Backteig hergestellt. Von diesem Teig werden in einer klei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe