Langos

 
TEIG: 20g Hefe
  2tb Mehl
  1 Msp. Zucker
  25ml Wasser
  330g Mehl
  1 Msp. Salz
  l zum Fritieren
 
ZUM BESTREUEN: 3tb Paprikapulver, scharf
  1 geh. TL Salz



Zubereitung:
Hefe zerkrümeln, mit Mehl, Zucker und Wasser vermischen und 15 Minuten
ausquellen lassen. Weiteres Mehl und Salz dazugeben und alles
miteinander verkneten. Den Teig 10 Minuten gehen lassen. Auf einer
bemehlten Arbeitsfläche kleine Kugeln zu sehr dünnen ovalen Fladen
ausrollen. Reichlich Fett in einem Topf auf 175DurchmesserC erhitzen,
die Fladen von jeder Seite ungefähr 2 Minuten darin ausbacken, dabei
ab und zu mit einer Gabel einstechen, damit der Teig nicht zu grosse
Blasen wirft. Die Langos herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen
lassen. Paprikapulver und Salz vermischen und die Teigfladen damit
bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pains au chocolat - Schokoladenbrötchen
Den Teig herstellen, wie im Rezept für Croissants ausführlich beschrieben. Wenn Sie ihn jedoch zum 2. Mal vor dem Zertei ...
Palmherzen mit Pesto aus sonnengetrockneten Tomaten*
*Sun-dried Tomato Pesto Palmiers Den Backofen auf 100GradC vorheizen. Für das Pesto die Tomaten, Knoblauch, Tomatenöl ...
Pan de mei (Polentamehl-Biskuits) mit Holunderblüten
Ein Gebäck, was ursprünglich aus Mailand stammt. Bevor das Maismehl allgemein bekannt was, verwendete man Hirse. Gewisse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe