Lapin En Cocotte Au Bleu Des Causses - Kaninchen in B ...

  1 Kaninchen
  150g Möhren
  1sm Lauchstange (helle Teile verwenden)
  1 Schalotte
  1tb Olivenöl
  30g Butter
  1 Thymianzweig
  1 Lorbeerblatt
  100ml Weißwein
  200ml Wasser
   Salz
   Weißer Pfeffer aus der Mühle
  100g Bleu des Causses oder Roquefort
  900g Wirsing
  120g Geräucherter magerer Bauchspeck
  40g Butter



Zubereitung:
Das Kaninchen in Stücke zerteilen. In einem Bräter Olivenöl und
Butter erhitzen. Die Kaninchenstücke anbraten, aus dem Topf nehmen,
warm stellen. Schalotten-, Karottenwürfel und Lauchringe ins
Bratenfett mit Thymianzweig und Lorbeerblatt geben, ebenfalls anbraten.
Fleisch zurückgeben, mit Wein begiessen. Salzen, pfeffern.
10 Minuten bei geschlossenem Topf und milder Hitze schmoren lassen.
Wasser hinzufügen und noch weitere 35 bis 40 Minuten weiterschmoren.
In der Zwischenzeit den Wirsing zubereiten. Die Wirsingblätter
blanchieren, d.h. 8 Minuten in kochendes, leicht gesalzenes Wasser
geben. In ein Sieb geben, abtropfen lassen. Dicke Rippen
herausschneiden, Blätter in feine Streifen schneiden. In einem Topf
Butter schmelzen, die Bauchspeckwürfel anbraten. Die Wirsingstreifen
hinzufügen. Alles gut durchmischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Kaninchenstücke aus dem Topf nehmen, warm stellen. Den Bratensaft
durch ein feines Sieb geben, dann aufkochen und die
Blauschimmelkäse-Stückchen mit der Sosse gut vermischen. Mit frisch
gemahlenem, weissen Pfeffer abschmecken. Gegebenenfalls noch
nachsalzen. Kaninchenteile auf dem Teller anrichten, mit Sosse
begiessen und das Wirsinggemüse dazu reichen.

Trinkempfehlung: ein fruchtiger Weisswein aus Gaillac

: O-Titel : Lapin en cocotte au bleu des Causses - Kaninchen in
: > Blauschimmel-Käse-Sosse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Käse-Torte mit Zitronenthymian
Für den Mürbeteig alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten, in Frischhaltefolie einschlagen und im Kühlschrank 30 ...
Rhabarberkuchen mit Gitter
Für den Hefeteig alle Teigzutaten, aber nur die Hälfte der Milch in eine Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine o ...
Rhabarberkuchen mit Quarkhaube
Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät zunäch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe