Basler Leckerli, Variante 3

  375g Honig
  175g Zucker
  250g Mandelstifte
  1 Prise Kardamom
  1 Prise Zimt
  1 Prise Muskat
  1 Prise Koriander
  50g Zitronat gehackt
  50g Orangeat gehackt
  2tb Kirsch
  375g Mehl



Zubereitung:
Honig und Zucker unter Rühren erhitzen. Dann die restlichen Zutaten
zufügen und einarbeiten.

Den Teig ca. 1 cm dick auf ein gefettetes, bemehltes Blech streichen.

Bei 180 GradC 20 bis 25 Minuten backen.

Gleich nach dem Backen in kleine Rechtecke schneiden.

* Quelle: Backen, Zabert Sandmann
Augsburg 1993, ISBN 3-89350-201-7
** Erfasst und gepostet von Rene Gagnaux
(2:246/1401.58 - AKA 2:301/212.19)
vom 10.06.1994

Erfasser: Rene

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Backen, Gebäck, Honig, Schweiz, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Rosmarin-Brot
Dauert 2 Tage Für den Biga am Vortag Mehl und Hefe in einer Schüssel verrühren. Die geringere Menge Wasser zugeben und ...
Kartoffel-Rucola-Pfannküchlein mit gebeiztem Lachs und...
Die gekochten Kartoffeln durch eine Presse drücken und mit den restlichen Pfannkuchen-Zutaten zu einen Teig verrühren. I ...
Kartoffelschmarrn mit Birnenkompott
Birnen schälen, halbieren und in Schnitzen schneiden. Mit dem Birnendicksaft und Zitronensaft köcheln, bis daraus Ko ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe