Lasagne Pasticciate - GEBACKENE LASAGNE MIT FLEISCH- ...

 
LASAGNE: 6l Wasser (evtl. mehr)
  1tb Salz
  250g Lasagne
 
BÉCHAMELSAUCE FÜR LASAGNE: 3tb Butter
  6tb Mehl
  2 Tasse/n Milch
  1c Süße Sahne
  1pn Geriebene Muskatnuß
  1ts Salz
  2.5 Tasse/n Ragù bolognese
  0.5c Frisch geriebener Parmesan



Zubereitung:
LASAGNE: Den Boden und die Seiten einer feuerfesten Kasserolle oder
Auflaufform von einer Grösse von 25 mal 35 mal 9 cm gut mit Butter
einreiben. In einem grossen Suppentopf oder Kessel Wasser und Salz zu
sprudelndem Kochen bringen. Die lasagne hineingeben, ein paar
Augenblicke vorsichtig umrühren, damit die Nudeln nicht
aneinanderkleben. Bei grosser Hitze und gelegentlichem Umrühren
kochen, bis die lasagne weich, aber al dente sind, d. h. den Zähnen
ein wenig Widerstand leisten. Die Kochzeit kann zwischen 10 und 25
Minuten liegen, je nachdem, ob selbstgemachte oder fabrikmässig
hergestellte lasagne verwendet werden. Dann die Streifen zum Abtropfen
nebeneinander auf Küchenkrepp ausbreiten.

BeCHAMELSAUCE FÜR LASAGNE: Die Butter bei mässiger Hitze in einem
schweren, 2 bis 3 Liter fassenden Topf zerlassen und das Mehl
hineinrühren. Den Topf von der Kochstelle nehmen, Milch und Sahne auf
einmal hineingiessen und so lange mit einem Schneebesen umrühren, bis
sich das Mehl teilweise aufgelöst hat. Den Topf wieder stark erhitzen
und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen weiterkochen lassen.
Wenn die Sauce aufkocht und sämig wird, die Temperatur reduzieren und
unter dauerndem Umrühren 2 oder 3 Minuten leise weiterkochen lassen.
Von der Kochstelle nehmen und mit Muskatnuss und Salz abschmecken.

Den Ofen auf 160° vorwärmen. Den Boden einer Auflaufform oder
Kasserolle mit einer etwa 1/2 cm dünnen Schicht ragù bolognese (ohne
die Sahne zubereitet) bestreichen. Darüber etwa 1 Tasse Bechamel
geben. Ein Drittel der lasagne auf die Bechamelsauce legen, wobei die
Streifen einander etwas überschneiden. Die Schichten von ragù,
Bechamelsauce und lasagne noch zweimal wiederholen, dann obenauf ragù
und Bechamelsauce geben. Mit Käse bestreuen. 30 Minuten backen, bzw.
bis die Sauce brodelt.

: O-Titel : Lasagne Pasticciate - GEBACKENE LASAGNE MIT FLEISCH-
: > UND SAHNESAUCE



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel im Spinatmantel
Den Spinat verlesen und waschen, reichlich Salzwasser zum kochen bringen und den Spinat 4-5 min. kochen und gut abtr ...
Spargel im Zucchinimantel
Das untere Drittel des Spargels schälen und die Enden grosszügig abschneiden. Mit etwas Küchengarn entsprechend der Anza ...
Spargel in Bierteig
Den Spargel gut schälen,fast weichkochen. Erkalten lassen. Das gesiebte Weizenmehl mit den Eigelben,dem Bier und den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe