Basler Zwiebelwähe

  300g Geriebener Teig
 
FÜR DIE FÜLLUNG: 30g Butter
  300g Zwiebeln
  150g Emmentaler gerieben
 
FÜR DEN GUSS: 30g Mehl
  200ml Milch
  100ml Rahm
  2 Eier
   Salz



Zubereitung:
Ein rundes Kuchenblech mit dem Teig auslegen, den Boden mit der Gabel
mehrmals einstechen. Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in Butter
dünsten und auf den Teigboden verteilen. Den Käse darüberstreuen.
Die Zutaten für den Guss miteinander verrühren und auf der Füllung
gleichmässig verteilen. Im 200 Grad heissen Ofen etwa 25 Min backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seezunge mit Feigen und Zitronen gebraten
Die Seezungen abziehen und filetieren. Die Feigen vierteln, Zitrone in feine Scheiben, Lauchzwiebeln in feine Ringe und ...
Seezunge mit Rosmarin
Die Haut der Seezungen vom Schwanz zum Kopf abziehen. Bordüre mit einer Schere (auch vom Schwanz bis zum Kopf) abschneid ...
Seezunge normannisch
(Sole normande) Die Seezunge vom Fischhändler küchenfertig vorbereiten lassen, das heisst enthäutet, Kopf und Flossen a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe