Lasange mit Spinat

  400g Blattspinat
   Zitronenpfeffer
  2 Knoblauchzehen
  2 Zwiebeln
  50g Butter
  50g Mehl
  0.5l Milch
   Muskat
  30g Roquefort
  30g Pecorinokäse (oder Parmesan)
  150g milder Frühstücksspeck 12 Lasangeblätter (ohneVorkochen)
   Fett für die Form



Zubereitung:
1. Elektro-Ofen auf 200° vorheizen.
2. Den Blattspinat gründlich waschen und verlesen, tropfnaß in einem
großen Topf bei geringer Hitze zusammenfallen lassen, abtropfen und mit
Zitronenpfeffer würzen.
3. Knoblauch und Zwiebeln abziehen und fein hacken.
4. Die Butter in einer Kasserolle schmelzen lassen, Zwiebeln und
Knoblauch darin andünsten und das Mehl auf einmal unterrühren. Die Milch
leicht erwärmen und nach und nach zu der Mehlbutter gießen. Kräftig rühren,
damit keine Klümpchen entstehen, und bei geringer Temperatur weiterköcheln
lassen. Mit Zitronenpfeffer und Muskat kräftig würzen.
5. Von der hellen Sauce 3 EL abnehmen, den Roquefort mit einer Gabel
zerdrücken und damit verrühren. Den Pecorino reiben und ebenfalls
unterrühren. Die Käsemischung zur übrigen Sauce geben und kräftig einrühren.
6. Frühstücksspeck in dünne Scheiben und diese in 2 cm breite Streifen
schneiden.
7. Eine rechteckige Auflaufform (etwa 20 x 30) fetten und als erste
Schicht eine Lage Nudeln einlegen. Darauf jeweils 1/3 der Käsesauce,
der Speckstreifen und des Spinats. Mit Nudeln bedecken, abermals Sauce,
Speck und Spinat und Nudeln. Als letzte Schicht die Hälfte der übrigen
Käsesauce dünn auf die Nudeln streichen, Darauf den restlichen Speck und
Spinat verteilen. Die übrige Sauce mit dem Löffel so verstreichen, daß
ein Teil des Spinats noch sichtbar bleibt.
8. Im Ofen 40 Minuten überbacken.

:Zusatz :
: : Garzeit
: : 40 Minuten
: : Zubereitungszeit
: : 20 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratener Reis
Fleisch würfeln und die Eier leicht schlagen. In einer grossen Bratpfanne 4 El. Öl erhitzen und den Teelöffel gehack ...
Gebratener Reis "Colourful Chaos"
Reis in der Mikrowelle oder auf dem Herd gar kochen. Inzwischen Rote Beete schälen und in kleine Würfel schneiden. Z ...
Gebratener Spargel mit Orangenvinaigrette und Kräuterflädle
Spargelstangen am unteren Drittel gleichmässig schälen, in Salzwasser 3 Minuten blanchieren, in kaltem Wasser abschrecke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe