Lauch in Honigmarinade

  2kg Lauch, nicht zu dick, geputzt etwa 900 g
  150g Honig
  400ml Apfel- oder Cidreessig
  2 Lorbeerblätter
  6 Wacholderbeeren
  2 getrocknete Chilischoten
  1ts Meersalz



Zubereitung:
Den Lauch putzen, sehr gründlich waschen, in etwa 2 cm grosse Stücke
schneiden. Dabei die hellgrünen Teile mitverwenden. Den Honig mit dem
Essig, 1/4 l Wasser und Salz in einen Topf geben, zum Kochen bringen.
Die Lauchstücke in eine Porzellanschüssel geben, mit der Marinade
mischen und über Nacht oder 12 Stunden darin ziehen lassen. Am
nächsten Tag den Lauch in der Marinade zum Kochen bringen und etwa 5
Minuten garen. Dann heiss in Gläser füllen und sofort verschliessen.
Mindestens zwei Wochen ziehen lassen.

Aus: Marinieren und Einlegen, Gu, erfasst von Christine Päth
Haltbarkeit: etwa 6 Monate



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chinakohl-Eintopf
Chinakohl halbieren, Strunk herausschneiden, in Streifen schneiden und waschen. Tomaten enthäuten, in Scheiben schne ...
Chinakohl-Fischröllchen
Für die Familie: Mikrowellenrezept Dieses feine Fischrezept gelingt in der Mikrowelle besonders gut und ist auc ...
Chinakohl-Garnelen-Eintopf
Graupen in einem Sieb kalt abspülen. Porree putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Speck würfeln, im Topf ausl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe