Lauch-Käse-Toast

  750g Lauch
  25g Butter; (1)
  1tb Mehl
  1dl Rahm
  2 Eigelb
  100g Gruyere; gerieben
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
  8 Scheib. Brotscheiben
  25g Butter; (2)
 
Nach Einem Rezept von:  Anne-Marie Wildeisen Erfasst von Rene Gagna



Zubereitung:
Den Lauch rüsten, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. In
einer weiten Pfanne die Butter (1) schmelzen. Den Lauch beifügen und
unter Wenden zwei bis drei Minuten dünsten. Das Mehl darüberstäuben,
gut mischen, dann den Rahm dazugiessen und alles zwei bis drei Minuten
leise kochen lassen. Vom Feuer nehmen. Die Eigelb sowie 4/5 der
Käsemenge unterrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Muskat abschmecken.

In einer beschichteten Bratpfanne die Brotscheiben in der Butter (2)
auf einer Seite rösten. mit der gebratenen Seite nach oben auf ein
Blech geben. Die Lauchmasse daraufgeben. Die Brote mit dem restlichen
Käse bestreuen. Die Lauchtoasts im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen
während zehn bis fünfzehn Minuten backen. Heiss servieren.

Als Beilage passt ein Salat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Auberginen
Die Auberginen waschen, den Stängel entfernen, halbieren und vorsichtig mit einem Löffel aushöhlen. Das Fruchtfleisch kl ...
Gefüllte Auberginen
1. Zitronensaft mit 1 l kalten Wasser verrühren. Auberginen längs halbieren, mit einem Esslöffel aushöhlen und in das Zi ...
Gefüllte Auberginen
Auberginen mit Stielansatz der Länge nach halbieren. Die Schnittflächen mit Zitronensaft beträufeln. Die Knoblauchzehen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe