Lauch-Kichererbsen-Suppe mit Salbei

  225g Kichererbsen
  2tb Sonnenblumenöl
  2 Knoblauchzehen gehackt
  675g Lauch in feinen Ringen
   Ingwer, ca. 2,5 cm gehackt
  4tb Frisches Salbei gehackt
  1tb Weissweinessig
  1tb Sojasauce
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Kichererbsen über Nacht in Salzwasser einweichen. (In den meisten
Kochbüchern steht, dass man Hülsenfrüchte nicht in Salzwasser
einweichen soll, aber Kichererbsen werden auf diese Weise besser).
Die Kichererbsen abtropfen lassen und in ca. 1,2 Litern ungesalzenem
Wasser ungefähr 45 Minuten kochen lassen, bis sie wirklich weich
sind, in der Kochflüssigkeit lassen. Das Öl in einer grossen Pfanne
erhitzen und Lauch (etwas zum Garnieren aufheben), Knoblauch und
Ingwer ungefähr 10 Minuten dünsten, bis sie weich aber nicht braun
sind. Die Kichererbsen und ungefähr zwei Drittel der Kochflüssigkeit
zufügen, für 15 Minuten köcheln lassen. Salbei, Essig und Sojasauce
zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, eventuell mehr Wasser angiessen.
Die Suppe vorsichtig im Mixer pürieren und mit Lauchstreifen
garnieren. Mit knusprigem Brot servieren.

* Quelle: Bbc Vegetarian Good Food 7/95
erfasst von: Elisabeth Hafeneger

Erfasser: Elisabeth

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Suppe, Creme, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fritierter Reis nach chinesischer Art
Alle Zutaten bereithalten. Eine Bratpfanne erhitzen, bis sie rauchheiss ist. Öl hineingiessen und die Eier zu einer ...
Fritierter Rhabarber
Geschälten Rhabarber in 5 cm grosse Stücke schneiden und auf Küchenkrepp legen. Für den Backteig Mehl mit Weisswein, ...
Fritierter Spargel
Spargel schälen, in kochendem Salzwasser 2 bis 3 Minuten blanchieren, gut abtropfen und abtrocknen. Mehl, Pesto ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe