Damaszener Messer

Allgäür Käsespatzen mit Schmelzzwiebeln und Endivien ...

  250g Mehl
  3 Eier
  15g Butter
  3tb Allgäür Bergkäse, gerieben
  1tb Schnittlauch
  80g Endiviensalat
  40g Frühlingszwiebeln
  60g Rote Zwiebeln
  0.5ts Senf, scharf
  1pn Zucker
  4 Radicchioblattschalen
  0.5tb Rapsöl
   Wasser
  2 Rosmarinsträußchen
  1 Schalotte
  1ts Rapsöl
  2tb Balsamico
   Muskat, Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Vorbereitung:

Frühlingszwiebeln säubern und in schräge, längliche Scheibchen
schneiden. Zwiebeln und Schalotte schälen, in feine Streifen
schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Mehl in eine
Schüssel geben, mit Muskat, Salz und etwas Pfeffer würzen.

Eier dazu aufschlagen, etwas Wasser, ein paar Tropfen Öl dazu, alles
gut vermengen. Den Teig aufschlagen bis er Blasen wirft. Endivien grob
schneiden, in lauwarmem Wasser waschen, gut abtropfen.
Radicchioschalen waschen, gut abtropfen. Öl, Balsamico, Senf, Prise
Zucker gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung:

Topf mit leichtem Salzwasser zum Kochen bringen, Lochsieb aufsetzen,
Teigmasse darauf geben. Die Masse mit Teigkarte durchdrücken, einmal
kurz aufkochen lassen. Pfanne mit Butter erhitzen, Spätzle mit
Schaumkelle aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen, in die
Butterpfanne geben und kurz anschwenken.

Käse dazu unterheben, Schnittlauch dazu geben. Pfanne mit Butter
erhitzen, Zwiebeln mit Frühlingszwiebeln ansautieren und ihnen leicht
Farbe geben. Endivien in Marinade wenden, Schalotte zugeben.

Anrichten:

Radicchioschalen auf flachen Teller setzen, mit Endiviensalat füllen.
Käsespatzen zur Mitte dazu anrichten, Zwiebeln darüber geben, mit
Rosmarinzweig garnieren.

Nährwert pro Person : 757 kcal, 28 g Fett, 30 g Eiweiss, 93 g
Kohlehydrate, 7 BE
: O-Titel : Allgäuer Käsespatzen mit Schmelzzwiebeln und
: > Endiviensalat



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüse-Frittata
Ofen auf 180 Grad vorheizen. Kürbis, Paprika, Zucchini und Kartoffeln auf ein geöltes Backblech geben (Frau Hays empfieh ...
Gemüsegratin
Den Spargel schälen, in zirka drei Zentimeter lange Stücke schneiden, Fünf Minuten blanchieren und abkühlen lassen. Fenc ...
Gemüsegratin mit Reblochon
(*) Für 1 Gratinform von ca. 30 cm Länge, reicht für 4 Personen Blumenkohl und Broccoli rüsten. In Röschen teilen und za ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe