Lauchkuchen II

  300g Mehl
  200g Butter
  1 Ei
  1kg Lauch
  50g Feine Speckstreifen
  0.25l Saure Sahne
  0.125l Vollmilch
  2 Eier
  0.5ts Kümmel
   Salz
   Schwarzer Pfeffer



Zubereitung:
1. Aus Mehl, Butter, Ei und eine Prise Salz einen Mürbteig kneten.

2. Kleine Portionsförmchen, ein Backblech oder eine grosse Springform
dünn mit Butter bestreichen.

3. Den Mürbeteig auf einer bemehlten Fläche etwa 2mm dünn
ausrollen.

4. Förmchen, Backblech oder Springform mit Teig auskleiden.

5. Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und mit den Speckstreifen
auf dem Teigboden verteilen.

6. Saure Sahne, Milch und Eier verquirlen. Mit Kümmel, Salz und
Pfeffer abschmecken und dann über den Lauchbelag giessen.

7. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Förmchen ca. 20 Minuten,
Blech oder Springform ca. 40 Minuten backen. Zu dem Truthahn mit
Gewürztraminer servieren.

* Quelle: Essen wie Gott in Deutschland,
Koch: Josef Viehhauser, Hamburg
** From: Rüdiger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org
Date: Mon, 18 Jul 1994

Erfasser: Rüdiger

Datum: 05.08.1994

Stichworte: Beilagen, P10



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Semeldorttem
Semmeltorte - anstelle der im 15. Jahrhundert noch unbekannten Kartoffeln reichte gerne als Beilage verwendet. ...
Semmelauflauf
Die Brötchen klein würfeln und in der Milch einweichen. Die Schalotten und den Frühstücksspeck fein würfeln. Die Petersi ...
Semmelauflauf mit Äpfeln
Die Brötchen entrinden, in gleich grosse Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Milch erwärmen und darübergies ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe